In Stromkasten gebohrt, kein Schaden zu sehen, aber trotzdem etwas kaputt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Du ja in den Stromkasten schauen kannst, war der nicht versteckt - "nicht gewußt" gilt also nicht ;-)

Wenn die Sicherungen und FI-Schalter alle auf "Ein" stehen, wird schon eine Leitung beschädigt sein - dann halt Kerzen oder Verlängerungskabel, bis ein Fachmann schauen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mehr machen, als gucken, ob du irgendwelche Leitungs - oder fehlerstromschutzschalter ausgelöst hast, und versuchen, sie wieder einzuschalten kannst du eigendlich nicht.  es könnte auch sein, dass du ein hinter dem kasten gelegenes Kabel erwischt hast.

fakt ist, dass sich das auf jeden fall mal ein elektriker angucken sollte, auch wenn du wieder alles in Betrieb bekommst.

den notdienst würde ich abbestellen, wenn die eh erst am Montag kommen können, dann kannste auch einen regulären elektriker nehmen, der kostet deutlich weniger...

lg, anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung