Frage von xXVikaXx, 5

In Steam gehackt?

Eine Freundin von mir hat schon seit einer weile Steam. Es ging alles gut bis sie mal auf Skype gehackt wurde. in Skype stand, dass sie viele Junk-Emails auf ihre Email bekommen hat und somit wurde der Account gesperrt. Naja aufjedenfall hat sie dann geschafft ihren Account zu entsperren (mit ihrer Telefonnummer). Jetzt hat sie diesen Account gelöscht und sich einen neuen gemacht. Ihre Email hat sie auch schon geändert. Doch plötzlich kam sie nicht mehr in Steam rein. Steam benachrichtigte mich, dass ihr Account in steam ein spiel (Dead by Daylight) spielt, aber das war nicht meine freundin! Könnt ihr mir bzw. ihr weiterhelfen. Danke!

Sie besitzt: -Windows 10 -Sie hat kein Antivirus

Lg xXVikaXx

Antwort
von precursor, 5

Da kann man nur Vermutungen anstellen.

Eine Möglichkeit wäre, dass sie sich irgendwo einen Keylogger eingefangen hat.

Das sind kleine Schadprogramme, die spionieren, welche Tasten auf der Tastatur gedrückt werden, diese Tastendrücke protokollieren und diese Protokolle an Täter per Internet zurück schicken. Die Täter können dann ALLES mitlesen, was geschrieben wird.

Antwort
von unionwizzard, 5

Vielleicht verarscht sie dich^^

Ne spaß:D
Ich würde mich an den support wenden und versuchen zu beweisen das es ihr account ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community