Frage von ThclFinnMarcel, 40

In Spiele c.a 40% weniger fps wegen Firefox?

Hallo, ich habe in rellativ jeden Spiel c.a 40% weniger fps wenn ich firefox am laufen habe, firefox zieht nur 1,9% CPU leistung und garkeine GPU leistung

Ich habe 24 taps offen auch wenn ich nur 2 taps offen habe macht es kein unterschied immer c.a 40% weniger fps, woran kann das liegen ?

habe keine weiteren addon´s außer adblock sonst nix...

Antwort
von vampire1402, 9

Die Frage ist eher wieviel RAM belegt/frei ist denn gerade Youtube und Bilder fressen ziemlich viel RAM. Bei mir sind 2 GB durch offene Youtube- (+Kleinzeugs)Tabs keine Seltenheit (Rekord ~7 GB). AdBlock und ähnliche Addons brauchen auch extrem viel RAM (logischerweise je mehr Seiten offen sind)

Kommentar von vampire1402 ,

PS: anstatts ABP lieber µBlock Origin nutzen (deutlich weniger RAM belegt). Selbe Filterlisten und kannst sogar die von ABP importieren wenn eigene hast:
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/ublock-origin/

Kommentar von ThclFinnMarcel ,

Ich habe 8 gb ram und mit Firefox 603 MB Arbeitsspeicher der Arbeitsspeicher ist während des spiels meist unter 70% ausgelastet wenn ich den browser schließe dann auf 65 oder sowas...

Kommentar von vampire1402 ,

Was läuft denn noch alles im Hintergrund? Ist viel zu viel belegt - hast damit ja nicht einmal 3 GB frei. Ohne FF komm ich mit 8 GB eigentlich nie über 30%

Antwort
von tranks, 20

Beim spielen solltest du so wenig wie möglich andere Programme laufen haben. Meine Frage welche Art Seiten hast du offen etwa welche im Videos?

Kommentar von ThclFinnMarcel ,

Ich habe ein oder mal 2 youtube seiten auf

grade 7 mal bs.to

gutefrage.net

hummingbird.me

hotmail

http://battleroyalegames.com

proxer.me  1- 4 mal meistens grade 3 mal

3 spiele seiten

2x google

wenn ich spiele habe ich alle video´s pausiert abundzu höre ich noch musik über youtube

aber die cpu/gpu auslastung ist jewals bei cpu: 2,4% grade und gpu während ich 1 video gucke bei 6%

Kommentar von tranks ,

Du hast zu viele Seiten auf, besonders Seiten mit Echtzeitmitteilungen wie GuteFrage.net , ich würde dir empfehlen Firefox zu schließen genauso E-Mail Programme und das Anti-Viren Programm in den Spielemodus zu versetzen.

Kommentar von vampire1402 ,

Mailprogramme beeinflussen da nicht wirklich, da sie nicht Echtzeit sind sondern in nem bestimmten Zyklus Mails abrufen. GF auch nicht, da das ja nur Texte sind, die aktualisiert werden.

Kommentar von tranks ,

Ab einer Bestimmten Menge an E-Mail´s hat das E-Mail Programm doch schon Einfluss.  Wenn ich nach der Arbeit meine E-Mail´s abrufe dauert das bei 6 Konten und über 300 E-Mail´s schon mal bis zu 30 Min.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community