Frage von Vibraye, 19

In rahmen einer Kulanzregelung erklärt sich die Klinik bereit, zwecks Zahlung. Ist das gut oder schlecht?

Antwort
von NanaHu, 8

Im Normalfall sind Kulanzregelungen für den Kunden immer von Vorteil und fallen positiv aus. Nun kommt es natürlich darauf an was genau in dieser Kulanzregelung steht und ob du diese so akzeptieren solltest oder nicht. (es geht wahrscheinlich um eine Kostenerstattung).

Ohne den genauen Hintergurnd und die Kostengrundlagen zu kennen, kann dir leider niemand einen Rat darüber geben, ob du die Kulanzregellung so annehmen solltest oder nicht.

Antwort
von FragaAntworta, 4

Kulanz ist immer ohne Eingeständnis einer Schuld - Gut für die Klinik, sie bezahlen Dir einen Obulus und alles, auch zukünftiges ist damit abgegolten - Gut für die Klinik.

Gut für Dich ist, Du bekommst etwas ohne lange darüber streiten zu müssen.

Antwort
von PatrickLassan, 4

Das kann man nicht beurteilen, ohne den Sachverhalt oder wenigstens den vollständigen Satz zu kennen.

Antwort
von Joschi2591, 8

Wie bitte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community