Frage von xXxoxo, 38

In Ostfriesland Polo spielen?

Hi

Kann man irgendwo in Ostfriesland (gegend Leer) polo spielen lernen? Auf Schulpferden wäre das Beste, ich denke nicht, dass mein Kleiner die Nerven dazu hat.

LG

Expertenantwort
von ponyfliege, Community-Experte für Pferde & reiten, 24

nein. kann man nicht.

hamburg hat einen poloverein. aber da darf man nicht einfach so spielen.

polo ist die art, ein pferd zu nutzen, bei der die pferde am frühesten kaputt sind. von bambusbällen, die gegen röhrbeine und köpfe fliegen, von unbedachten schlägen mit dem hartholzschläger übers kreuz und in die beine und gegen den kopf, an herzinfarkt, kreislaufüberlastung und an kieferbrüchen.

von engen wendungen, harten stops, mörderischem antritt, stürzen, vom harten training.

polo kann man nur mit echten poloponys spielen. das ist eine spezialrasse, gezüchtet aus criollos, pampapferden und vollblütern. und selbst von denen sind vier von fünf nicht gut genug fürs polospiel.

ein chucker dauert fünf minuten. nach jedem chucker wechselt der reiter das pferd, weil es bis aufs letzte ausgepumpt ist und im nächsten chucker zusammenbrechen würde. bei keiner anderen pferdesportart verenden so viele pferde mitten im sport.

polo ist für die pferde brutalst. polo ist meiner meinung nach tierquälerei vom übelsten.

ich würde an deiner stelle über pferdeball oder ringreiten nachdenken. da gibts mit sicherheit möglichkeiten.

Kommentar von xXxoxo ,

Öhm okay...Das wusste ich nicht...

Was ist denn Pferdeball?

Kommentar von ponyfliege ,

so sieht es aus:

https://m.youtube.com/watch?v=k1Fl-bUXSrU

und der vorteil ist, es macht allen spass. auch den pferden ;-))

Kommentar von ponyfliege ,

wir haben vor baffzig jahren zwei gegen zwei gespielt und alle mächtig spass gehabt.

der ball ist ein ganz normaler gymnastikball. wenn man auch mit "maulspiel" spielt, geht super ein hüpfball dazu.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community