In Oberstufenschülerin verliebt [2]?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist gerade sehr lustig für mich, da ich genau einmal in der gleichen Situation war, wie du dich gerade befindest. Damals war ich auch 13 und in einer Nachmittagsbetreuung. Sie war 14 und war in der 6 oder 7 Klasse (Ich damals 13). Ich war damals auch so in sie verknallt, dass ich Tage lang nichts mehr essen konnte :D
Mein Glück war, dass meine Schule bzw. die Leitung der Betreuung, einen 3 Tages Camping-Ausflug veranstaltet hat, wo sie und ich auch daran Teil genommen haben. Ich hab ihre ganzen Freundinen gefragt, was sie gerne macht und was sie gerne für Musik hört, was sie nicht gerne mag usw.
Irgendwann hab ich mir eine kleine Liste in meinem Kopf gemacht, womit ich bei ihr Punkten kann und was ich auf keinen Fall machen darf.
Naja um auf den Punkt zu kommen, ich habe hin und wieder mit ihr geredet, habe ihre lieblingsmusik auf mein Handy und MP3 Player geladen (ja das gab es damals noch, einen MP3 Player :D) und habe die Musik dann ganz laut abgespielt, (obwohl ich die Musik zum k*tzen fand). Irgendwann ist sie auf mich aufmerksam geworden und wir haben uns lange lange unterhalten. Mein Glück war, dass ich ja alles über sie wusste und ich somit immer die richtigen Worte getroffen habe um sie zu beeindrucken. Naja ende der geschichte, wir waren 3 Monate zusammen, es ist ein neues Mädchen in meine Klasse gekommen und habe dann mit ihr Schluss gemacht.

Nun um dir helfen zu können:

-Versuche möglichst viel über sie herauszufinden.(Mach es aber möglichst unauffällig, wenn ihre Freundinen oder Freunde merken, dass du sie sehr viel über sie ausfrägst, schöpfen sie Verdacht und erzählen es deinem Mädchen, dass du was von ihr willst, da es ja sehr auffällig ist.

-Falls zutrifft: ist sie beliebt in deiner Schule, ist sie sehr hübsch? Hatte sie schon viele Freunde? Wenn ja, denke ich mal das du selbst wissen musst, dass du kein Außenseiter sein darfst und beliebt in deiner Schule sein musst. Sonst bist du eh unten durch. Auch dein äußeres Bild sollte passen. Du sollstest auch nicht zu schüchtern sein. Sei selbstbewusst!

-Mach sachen die ihr gefallen, wenn du es schaffst rede mit ihr, mach irgendwie auf dich aufmerksam (im positiven Sinne versteht sich :D)

Wünsche dir Glück und hoffe das du sie beeindrucken kannst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derstartv
19.02.2016, 19:46

Danke für den langen Kommentar , aber es macht einen unterschied wenn ein 13 Jähriger eine 14 Jährige liebt und ein 13 Jähriger eine 16/17 Jährige xD 

0
Kommentar von derstartv
19.02.2016, 19:54

Ah hab noch was vergessen , also 1. Keine Ahnung wie beliebt ich an der Schule bin. 2. Kein Ahnung wie viele Freunde sie hat weiß ich auch nicht. 3. Also ich finde sie hübsch ... :3 4. Das Problem ist halt ich weiß nicht wie ich mit ihr reden soll , das wollte ich ja wissen ;)

0
Kommentar von ezyyy96
19.02.2016, 20:13

Das sie 16-17 ist hast du nicht erwähnt. Ich bin davon ausgegangen das euer Alterunterschied nicht so weit auseinander liegt. Wenn sie schon so alt ist wird sie eh bald aus der Schule gehen und dann wirst du keinen Kontakt mehr zu ihr haben. Sie wird höchstwahrscheinlich eh nur an älteren Jungs interessiert sein. Du wirst wohl bei ihr keine Chance haben. Um eine Abfuhr zu vermeiden, würde ich es dabei belassen wie es jetzt ist und niemanden davon erzählen. Wenn es trotzdem versuchen willst, dann wirst du wohl eine sehr sehr sehr peinliche Zeit durchmachen müssen. Vergiss sie, in 1-2 Monaten wird sie dir nicht mehr wichtig sein.

0

Was möchtest Du wissen?