Frage von Kilian244, 129

In meiner teuren und neuen Tommy Hilfiger Hose sind Curry Flecken wie bekomme ich diese raus?

In meiner teuren und neuen Tommy hilfiger Hose sind mehrere Flecken vom Thai (Nudeln mit hünchenfleisch) ich tippe mal eher auf Curry bekomm ich den Fleck raus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dr. Beckmann, Business Partner, 80

Lieber Kilian244,
Curryflecken – für viele ein richtiges Problem. Wir erhalten viele solcher Anfragen. Und in der Tat: es braucht da eine spezialisierte Behandlung, um die Hose vom Curry zu befreien. Aber: nicht verzagen, das schaffst du! Bitte VOR dem Waschen mit der Fleckentfernung beginnen, sonst besteht die Möglichkeit, den Fleck im Gewebe zu fixieren.

Für ein bestmögliches Ergebnis raten wir dir daher,
1.deine Hose als erstes über Nacht bzw. bis zu 24 h in eine Lösung aus Dr. Beckmann Fleckenteufel Obst & Getränke und Wasser einzuweichen.
2.Im Anschluss den Fleck noch mit einer Gallseife-Fleckenbürste zu behandeln &
3.Dann ganz normal in der Waschmaschine waschen

Bitte vorab immer eine Farbechtheitsprobe machen, wie das geht erfährst Du hier: http://www.dr-beckmann.de/ratgeber/allgemeine-haeufige-fragen/
Das klingt jetzt erstmal nach viel Umstand, aber es lohnt sich wirklich. Und die Produkte bekommst du auch in fast jedem Drogerie- oder Supermarkt für kleines Geld.

Gut zu wissen:
Textilien mit Restspuren/Schatten von Curry, Kurkuma, Safran oder auch BETA-Carotin-Flecken (z.B. Karotten, Tomaten, Paprika) verschwinden durch den UV-Anteil im Tageslicht von selbst, d.h. nicht im Keller oder Trockner trocknen, sondern im hellen Tageslicht z.B. Wohnzimmer oder im Schatten draußen. Achtung: bitte meide pralles Sonnenlicht, es könnte sonst zu Vergilbungen des Kleidungsstücks kommen.

Viel Erfolg bei der Rettungsaktion deiner Marken-Hose und herzliche Grüße

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten