Frage von Becky1211, 40

Ich habe eine Frage zu meiner Physikarbeit. Thema: Kräfte

Physik.2 Kräfte haben die Beträge F1=3N bzw. F2=5N. Bestimme jeweils zeichnerisch die Resultierende (Summe) und dessen Betrag, wenn die beiden Kräfte gleichgerichtet sind.

Es kommen noch b) und c), aber die habe ich verstanden.🤓

Expertenantwort
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 14

Zeichnerisch hängst du die beiden Vektoren einfach hintereinander mit der gleichen Richtung.

Antwort
von xXInceptionXx, 31

wenn beide gleichgerichtet sind addieren sie sich

Kommentar von Becky1211 ,

Heißt das bei 3N und 5N sind es 8N? Sry, bin kein Physikbrain😄😁

Kommentar von xXInceptionXx ,

jo

Kommentar von Becky1211 ,

Cool, danke!!!!👌🏻😄

Antwort
von sarahj, 12

Stichwort: "Kräfteparallelogramm"  (Vektoraddition)

Wenn sie hintereinender liegen (gleiche Richtung), dann addieren sie sich ganz einfach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten