Frage von MichaBear, 117

In meiner Deutsch-Ex habe ich geschrieben stärben und die Lehrerin sagte, dass nur stürben gehe. Also wollte ich fragen, ob stärben geht? (Konjunktiv 2 Bildung)

Antwort
von BroBarney, 39

Stürben stimmt, auch wenn es laut Grammatregeln theorethisch starben heißen müsste (starben→stärben)
Ist allerdings ein Ausnahmefall und eben eine Sonderform. Gibt es häufig bei Wörtern, die dem Indikativ noch ähnlich klingen,wie eben bei sterben und stärben.
Muss man sich halt einprägen und im Zweifelsfall auf sein Sprachgefühl verlassen, sofern kein Nachschlagewerk zur Verfügung steht.

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 62

Nein, diese Form existiert nicht.

Die richtige Form des Konjunktiv II heißt wirklich "stürben".

Expertenantwort
von ADAsperger, Community-Experte für deutsch, 26

"Wenn ich ihr eine Sarrassklinge durch den Hals zöge, stürbe sie." 
Nur "stürbe" ist korrekt. 
Siehe Duden: 
http://www.duden.de/rechtschreibung/sterben

Kommentar von earnest ,

-upps: Habe Deinen Beitrag leider zu spät gesehen.

Kommentar von ADAsperger ,

Doppelt genäht ...
;-)

Antwort
von kim294, 58

Nein, "stärben" ist kein deutsches Wort.

Antwort
von silberwind58, 50

Sterben geht !

Antwort
von HenrikHD, 48

Stürben gibt es, stärben nicht.

Antwort
von berlina76, 50

beides nicht, Sterben oder Stirb

Kommentar von DummesGelaber ,

fail

Kommentar von berlina76 ,

Hab das Konjunktiv 2 überlesen.

Antwort
von Bladee, 46

ich glaub "sterben würde"

Antwort
von MichaBear, 59

Weil wir haben diese Sonderform im Unterricht nicht besprochen! Also wenn stürben richtig ist.. Wer ist im Recht?!!?

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 16

Schau bitte selbst: 

http://www.duden.de/rechtschreibung/sterben

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten