Frage von Jenny134, 104

In meinen Lehrer verliebt und mir geht es sehr schlecht deswegen!?

Hallo erstmal,
ich ( weiblich/15) bin seit ca. 6 Monaten in meinen Lehrer verliebt.
Ich sehe ihn eigentlich fast jeden Tag & habe ihn insgesamt 6 Stunden in der Woche. Aber erstmal von Anfang an... :
Als ich ihn das erste mal im Unterricht hatte, hasste ich ihn, ich fand ihn egoistisch und eingebildet.
Ich hatte sehr schlechte Noten, was vielleicht auch dazu beitrug.
Irgendwann fing ich damit an ihn zu
mögen, ich suchte immer wieder Ausreden für sein "Verhalten" und nahm ihn vor meinen Freunden in Schutz. Ich wollte in seinem Fach immer besser werden und lernte wie eine Verrückte.Dann merkte ich irgendwann dass ich immer total nervös war, wenn ich wusste, dass ich ihn bald sehen werde. Da bemerkte ich dass erste Mal dass ich Gefühle für ihn hatte. Und dieses Gefühl wurde/wird immer schlimmer...
Neulich in einem Test bei ihm, hatte ich ein komplettes Blackout und bekam eine 5 - ich hatte sogar Tränen in den Augen, da hatte er versucht mich aufzumuntern. Es ist leider einfach so, dass meine ganze Welt sich nur noch um ihn dreht. Ich lerne fast den ganzen Tag für sein Fach und mache extra Aufgaben, dass hat er auch schon bemerkt. Im Unterricht starre ich ihn schon förmlich an, wobei ich sagen muss dass er dies auch oft bei mir tut.
Ich vermisse ihn sobald er aus der Tür geht & wenn er nicht in meiner Nähe ist, fühle ich mich so leer.
Mir geht es die ganze Zeit wegen ihm richtig beschissen( sorry für das Wort).
Die einzigen Momente in denen ich mich lebendig fühle, sind die, in denen wir zusammen lachen. Ich vermute schon dass er mich mag, da er mir zum Beispiel immer gute mündliche Noten gibt, obwohl ich mich kaum melde, da ich einfach viel zu nervös dafür bin. Er hat mich neulich angelächelt & ich wurde rot wie eine Tomate. Auch sonst wenn er mich sieht, lächelt er mich an. Er lobt mich viel und oft. Ich bin wirklich am überlegen ob ich es ihm sagen soll. Anfangs dachte ich, sowas werde ich nie tun, doch es wird einfach immer schlimmer und mir geht es immer schlechter. Ich weis dass es wahrscheinlich nichts bringen wird, da er mein Lehrer & viel älter ist und ich weis auch dass das alles verboten ist, aber vielleicht würde mich eine "Aussprache" bei ihm befreien.
Was würdet ihr tun ??
Ich will keine Antworten wie "Schlag ihn dir aus dem Kopf" oder ähnliches.
Denn ihr könnt euch nicht vorstellen, wie oft ich das schon versucht habe...
LG Jenny

Antwort
von Avoid888, 38

Liebe Jenny
Das gleiche hatte ich 3 Jahre, damals bei einem Lehrer auf der Realschule.
Es tut weh und leider kann ich dir nur den Tipp geben, ihm das nicht zu sagen.
Versuche die "Momente" zu genießen und rede dir bitte nicht ein, dass das Wirklichkeit ist.
Es geht irgendwann vorbei.
Das Gleiche hatte ich im Anschluss übrigens mit einem Schauspieler.
Wenn ich so darüber nachdenke, dann lache ich aber nicht über mich. Das war damals nun mal so, mein Lehrer war Sportlehrer und sieht komischerweise gar nicht so gut aus, aber wenn ich ihn heute wieder treffen  würde, dann hätte ich vielleicht immer noch Sympathien für ihn. (Jetzt bin ich 18 und habe seit über 2 Jahren einen Freund, bedeutet ich bin altersmäßig gar nicht so weit von dir entfernt!)

Genieße deine Phantasien und ich hoffe, der Schmerz wird bald vorüber gehen. Aber bitte agiere nicht. Das wäre nicht gut und du würdest ihn damit unbewusst in Schwierigkeiten bringen.

Liebe Grüße und alles Gute <3

Antwort
von Steffi1818, 40

Ich finde du solltest es ihm nicht sagen, das würde euer lehrer-schüler-verhältnis ziemlich aufwühlen. Oder es ist ihm egal wobei du dann noch mehr als zuvor verletzt wärst könnte ich mir vorstellen. Ich denke er lacht dich nur an und gibt dir gute noten weil er dich mag, aber nicht mehr

Antwort
von Ladiesmann, 32

Vieleicht würde es dir gut tun wenn du es ihn sagst. Aber ich finde das lohnt sich nicht weil die Antwort schon da ist!!! Und stell dir mal vor was deine Freunde machen würden wenn sie es wissen würden wir hatten auch so einen der wurde dann immer Gemobt!!! Und wenn du jemanden anderen findest wird es für dich immer peinlich werden wenn du ihn siehst.

Antwort
von Riverside85, 31

Das wird ja mega peinlich, wenn du ihm das sagst, das würde ich auf gar keinen Fall tun.

Ist völlig normal in deinem Alter, da schwärmt man für unerreichbare Leute und denkt die Welt geht unter, wenn man den nicht bekommt. Es geht vorbei. 

Antwort
von liisaleinchen, 5

Hey du.

Wenn du magst kannst du mir mal eine PN schreiben.

Vor ein paar Jahren ging es mir genauso wie dir. Nur ich hatte im einen Liebesbrief geschrieben und das war eine ganz schlechte Idee.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community