Frage von WasEineFrage, 61

In meinem Traum habe ich eine Geisel umgebracht. Was haltet ihr davon?

Fragt einfach nicht :D Aber in meinem letzten Traum habe ich geträumt dass ich eine Geisel umgebracht habe. Eigentlich interessierts mich ja nicht wirklich aber eben hab ich mal aus Langeweile ein bisschen recherchiert was Motive in Träumen für Deutungen haben und gefunden dass ein Mord eine Ankündigung für einen Lebenswandel sein kann. Denkt ihr das könnte ein Anzeichen auf soetwas sein, auch wenn ich in diesem Falle einer Geisel die Kehle aufgeschlitzt habe?

Würde mich mal interessieren :'D

Antwort
von psychquestioner, 57

Es kann jedoch auch der Träumende sein, der einen anderen Menschen entführt. Dies würde auf der einfachsten Ebene bedeuten, daß er versucht, diese Person zu beeinflussen. Oder aber der Träumende strebt an, sich die begehrten Eigenschaften seines 'Opfers' anzueignen. Der Mord bedeutet im Traum zwar keine echte Lebensgefahr, ist aber als Warnsignal zu verstehen. Dabei ist es gleichgültig, ob der Träumende selbst den Mord verübt oder ob er an ihm begangen wird, in diesem Bild zeigt sich, daß sich eine Seite seiner Persönlichkeit mit Gewalt abgetrennt hat. Dies kann sich sowohl auf ungenützte Fähigkeiten wie auch auf Beziehungen zu Mitmenschen beziehen. Leidet der Träumende an Depressionen, können Mordträume häufiger auftreten, denn Depressionen können in vielen Fällen als gegen sich selbst gerichtete Aggressionen verstanden werden. Wenn der Träumende so zornig ist, daß er töten könnte, zeigt dies vielleicht auch, daß er bestimmte schmerzliche Erfahrungen aus seiner Kindheit noch immer nicht bewältigt hat. Versucht der Träumende in seinem Traum, eine bestimmte Person zu töten, dann muß er zunächst verstehen, was dieser Mensch für ihn symbolisiert, um seine Gefühle zu begreifen und Gewalt über sie zu erlangen. - So sagt es die Traumdeutung aus psychologischer Sicht, nicht ich.

Kommentar von WasEineFrage ,

Ich glaub heut nacht träum ich mal luzid und frag mein Unterbewusstsein was dat soll.

Kommentar von psychquestioner ,

Hattest du öfter solche Träume? Probleme mit irgendwem? Probleme mit dir? Mord ist ja immer aggressiv. Und Geiselnehmen ebenso. Es zeugt von Kontrollzwang. Es ist definitiv ein negativer Traum. Du kommst mir aber so fröhlich und gelassen vor. Ich habe teilweise schwere Ängste vor meinen Träumen und wen ich jemanden im Traum umgebracht habe, schäme ich mich tagelang.

Kommentar von WasEineFrage ,

Nein sowas hab ich selten. Warum sollte ich mir auch Sorgen machen. Ich bin mit mir selbst im Reinen und versuche immer möglichst ehrlich zu mir selbst zu sein. Verschiedene Psychedelika haben da auch nachgeholfen :)


Ausserdem kann ich manche Leute einfach gar nicht leiden, aber das würde ich nicht als Hass bezeichnen. Und ein negativer Traum wars auch nicht, falls du einen Albtraum meinst. War ein normaler.

Kommentar von psychquestioner ,

Das hört sich gut an. Vielleicht war es etwas lange Verdrängtes und ein Trigger hat dich zu diesem Traum geführt. Wenn die Person nicht mal spezifisch war, würde ich mir null Sorgen machen. Bei mir ist das sehr anders.

Kommentar von WasEineFrage ,

Ja keine Ahnung. Wenn es was will, wird das Unterbewusstsein sich die Tage/Nächte bestimmt nochmal melden..

Und mit deinen Problemen würde ich vielleicht mal einen Psychologen ansprechen, wenn du gar nicht damit klar kommst. Oder du gehst den gleichen Weg wie ich und gibst Haluzinugenen eine Chance :) jedem das seine

Kommentar von psychquestioner ,

Ich bin in psychiatrischer Behandlung. Alles gut :)

Kommentar von WasEineFrage ,

Alles klar, dann gute Besserung noch ne :) falls das jetzt nicht ein bisschen übertrieben klingt haha

Antwort
von Christi88, 61

Ich träume jede Woche mindestens einmal ich wäre ein Samurai. Und frag nicht wieviele Köpfe ich abschneide. Das kannst du nicht mehr zählen. Du träumst davon, dass das noch auf eine Kuhhaut geht! Und ich hab mir ehrlich gesagt nie gedanken darüber gemacht.

Kommentar von WasEineFrage ,

Auch gut xD


Ja ich mache mir jetzt auch keine Sorgen oder so. Finds nur witzig. Hatte schon die behindertsten Träume :D

Antwort
von ChristaNiemes, 38

Huhu,

ich liebe zwar Traumdeuterei, würde das aber auch echt mit Abstand betrachten. Ich träume öfter etwas, was auf eine Schwangerschaft hindeutet - obwohl ich inzwischen alles bin, nur nicht empfänglich für ein weiteres Kind *lach*

Liebe Grüße,

Christa

Kommentar von WasEineFrage ,

Jo, hatte jetzt auch nicht vor wegen so nem Traum mein ganzes Leben umzustellen :D

Kommentar von ChristaNiemes ,

Du wirst lachen - es gibt genug, die das tun würden ^^

Kommentar von WasEineFrage ,

Naja, wenn sie meinen. Sollte jeder für sich selbst wissen.

Antwort
von Materianer, 45

ich weiss noch wie mal einen im traum umgebracht hab und die leiche in nen see geworfen hab damit mich keiner erwischt. die ist dann wieder augetaucht als gard paar leute am see standen und ich voll die panik schieb weil ich aufgeflogen bin

hat mich auch ne zeit beschäftigt. finds aber witzig was für nen quatsch ma manchmal träumt

Kommentar von WasEineFrage ,

Träume sind schon unterhaltsam manchmal ne

Antwort
von atiraro, 58

Das Unterbewusstsein kommuniziert mit dir über Botschaften im Traum. Kann gut möglich sein, dass das stimmt.

Kommentar von WasEineFrage ,

Ja ich glaub auch daran. Aber was denkst du will es mir sagen?

Kommentar von MERRY25 ,

lass dich ganz schnell therapieren !!!!

Kommentar von WasEineFrage ,

hahahahha

Kommentar von Christi88 ,

Ein Traumdeuter könnte wohl sagen es ist ein Zeichen von Aggression. Oder es könnte bedeuten du willst dich von irgend etwas losreissen. Wenn ich mir ansehe mit was für einem Müll wir Heute im Fernsehen und eigentlich überall überflutet werden, dann sollte es einen ja überhaupt nicht wundern, wenn man sowas träumt. xD

Kommentar von MERRY25 ,

ich finds gut das du wenigstens dein Problem erkannt hast ! ich würde da aber nicht mit rum spaßen...ich persönlich habe noch nie geträumt jemanden umzubringen :O was für Träume du hast ! lass das mal bitte checken , tu dir und deiner umwelt ein gefalln

Kommentar von WasEineFrage ,

MOMENT

Ach das mit dem therapieren lassen war ernst gemeint? Ich soll wegen einem Traum, der nichtmal ein Albtraum war zum Therapeuten? Von welchem Problem redest du hier? Warum sollte ich meine Umwelt damit einen Gefallen tun, meinst du ich gehe jetzt auch so auf Menschen in der Öffentlichkeit los ?

Kommentar von MERRY25 ,

nein nein nein stop...ich hab die lösung deines Traums! anhand deines profils : "ich kenne nur drogen und technik" erklärt sich alles von selbst ! LASS DIE DROGEN WEG !!! UND JA dafür bräuchtest du vielleicht eine Therapie

Kommentar von WasEineFrage ,

Oh Gott wenn ich sowas schon lese.

Du hast anscheinend keinen Schimmer was Drogen überhaupt sind und willst mir hier was von Gott und der Welt erzählen. Deine Profilfragen wie "Meine mumu juckt seitdem das Kondom meines Freundes gerissen ist" sind ja auch so viel besser. Mal abgesehen davon, dass es nichtmal heisst dass ich auch Drogen nehme wenn  in meinen Themen Drogen angeben sind, was weißt du schon darüber? Setz dich dran, recherchiere, ist ein interessantes Thema, aber laber mich hier nicht mit so nem "Stop den drogen"-gedöns voll wenn du nichtmal weißt ob ich überhaupt welche nehme ... xD

Ich interessiere mich dafür, wie sie wirken im Gehirn mit allem drum und dran, und helfe Menschen hier die Fragen dazu haben. Aufklärung über Drogen ist wichtig (sonst passiert sowas wie du) und in unsrer Gesellschaft sehr selten anzutreffen. Aber das ist dir anscheinend egal, solange deine Mumu sich nicht mit Pilzen infiziert.

Und abgesehen davon, ist das keine Antwort auf meine Frage oben warum ich in Therapie gehen sollte. Das hat nämlich keinerlei Zusammenhang mit Drogen...

Antwort
von MERRY25, 59

sicher das du nicht vorm schlafen einen horrorfilm oder thriller gesehen hast ?

Kommentar von WasEineFrage ,

Ganz sicher.

Antwort
von GreenPlanet, 49

Gehe auf keinen Fall zum IS (als Lebenswandel ist das sicher nicht gemeint).

Kommentar von WasEineFrage ,

Ohh genau das hatt ich grad vor :/

Kommentar von GreenPlanet ,

Du brauchst dich nicht zu bedanken haha

Kommentar von WasEineFrage ,

Ich schmeiss mich weg :'D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten