Frage von AlexisSchneider, 34

In meinem PC-Gehäuse ist ein Lüfter im Weg Ich brauche vorn Einschubschächte. Kann ich einen Lüfter ausbauen?

Hallo PC-Fachleute. Zunächst: Hier schreibt ein User der Gruppe 60+ . Also habt Verständnis, wenn ich in euren Augen eine dumme Frage stelle. Ich habe in meinem PC-Gehäuse 2 Lüfter, einen an der Frontseite, einen an der Rückwand. In der Frontblende sind auch 9 Laufwerkseinschübe verbaut. Die 6 oberen sind in Betrieb. die 3 unteren kann ich nicht verwenden, da dor der vordere Lüfter eingebaut ist. Ich frage mich natürlich, wie man Laufwerkseinschübe vorsehen kann, und dann an diese Stelle einen Lüfter einbaut. ALso die Frage. Kann ich den Lüfter einfach ausbauen, oder ihn leicht an eine andere Stelle versetzen?

Antwort
von Dontknow0815, 13

Es kommt darauf an was für ein Lüfter das ist. Und wie viel er, prozentual, der Entlüftung beiträgt.

Da du das wahrscheinlich nicht weist kannst du ihn ja mal ausbauen und starten. Lade dir ein Tool herunter mit den du Temperaturen auslesen kannst.
Ich benutze dafür Core Temp.

Mach dir keine Sorgen. Sollte er überhitzen geht er einfach aus. Im Normalfall trägt er davon keine Schäden da die Sensoren automatisch die Stromzufuhr kappen, bevor es zu spät ist.

Antwort
von Chilliboss, 13

Versteh ich voll und ganz. Der vordere Lüfter unter den Schächten ist für Luftansaugung. Kannst versetzen wenn du irgendwo noch Lüftungsschlitze hast. Ansonsten ein paar Löcher ins Gehäuse.


Antwort
von Shalidor, 6

Klar funktioniert das. Allerdings ist dann die Frage, ob der Luftstrom noch gut genug ist, um den PC kühl zu halten. Musst du halt ausprobieren.

Antwort
von aspirat2110, 13

Den Lüfter solltest du dann wieder woanders in das Gehäuse einbauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten