Frage von GelochterGarten, 64

In meinem Garten sind seit Tagen immer wieder Löcher, ohne das Erde aufgeworfen wird oder daneben liegt. Kann das ein Marder sein?

Antwort
von Bitterkraut, 40

Ich wüßte nicht daß Marder Löcher graben. Ich würde eher an Mäuse denken. Wie groß ist denn der Durchmesser und wie tief sind sie?

Guck mal hier besonders viel Aushub ist da nicht: http://www.myheimat.de/twistetal/natur/wuehlmausplage-im-garten-m1475417,1467824...

Kommentar von GelochterGarten ,

Ja so ungefähr sieht es aus. Jede Menge Löcher. Was tun sprach Zeus?

Kommentar von Bitterkraut ,

Kannst du ein Foto laden? Der druchmesser würde zu Mäusen passen und Wühlmausgänge sind flach unter der Erde. Bist du sicher, daß da kein Gang ist?


Kommentar von GelochterGarten ,

Nee das kann ich leider nicht. So was habe ich noch nie gemacht. Sorry.

Kommentar von Bitterkraut ,

mehr Löcher: http://forum.tour-magazin.de/showthread.php?81134-Welches-Tier-macht-sowas-(Bode...

Keine Ahnung, was tun Mäusevergrämen ist nicht mein Gebiet ;) Aber villeicht findest du im Link was.

Ich würde meine Katzen drauf ansetzen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten