In meinem Ausbildungsvertrag stehen 7,2 Stunden an 5 Tagen je Woche, muss ich als volljähriger insgesamt 40 Stunden arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leute, in meinem Vertrag steht genau das drin wie o.g. Ich habe montags und freitags Schule von 8 Uhr bis 13.10 Uhr und nach der Schule gehe ich an beiden Tagen noch mal exakt 3 Stunden arbeiten, dienstags mittwochs und donnerstags bin ich im Betrieb von 9 Uhr bis 18 Uhr, was jeweils 8 Stunden ergibt, wenn ich die 1 Stunde Pause abziehe. Was sagt ihr dazu ? Gibt es Meinungen ? Ich brauche dringend Hilfe!

Vielen Dank im Voraus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allexandra0809
04.01.2016, 19:40

Warum gehst Du an beiden Schultagen noch 3 Stunden arbeiten? Machst Du an diesen Tagen auch eine Pause? Du solltest Dich mit Deinem Chef einigen, entweder an beiden Tagen nur 1 Stunde etwa zu arbeiten oder Du kommst an nur einem Tag.

1

In deinem Vertrag stehen also 36 Stunden pro Woche. Wenn keine alters Staffelung im Vertrag steht bleibt alles beim alten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Du musst keine 40 Stunden arbeiten, wenn Du eine 36-Stunden-Woche hast, aber Du darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CLS12345
04.01.2016, 19:57

Was meinst du mit "darfst"? Nach meiner Entscheidung, oder nach dem Chef's Entscheidung ?

0

Was ist da jetzt die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CLS12345
04.01.2016, 19:00

Ich rate dir mal einfach die Überschrift zu lesen, wer lesen kann, ist klar im Vorteil!

0
Kommentar von lutsches99
04.01.2016, 19:24

kannst du nicht 7,2 x 5 rechnen? Dann würdest du doch auf 36 kommen. Warum dann 40 wenn im Vertrag 36 stehen?

0
Kommentar von lutsches99
04.01.2016, 19:41

Das hättest du um den Sinn zu verstehen in die Frage scgreiben sollen. Das was du unterscgrieben hast, das zählt auch

0
Kommentar von lutsches99
04.01.2016, 19:49

Das kann er nicht einfach so ändern

0