In Mathe eine 6 und in deutsch eine 2 in den Arbeiten...welche soll ich zuerst vorzeigen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Vielleicht sagst Du erstmal die eine Note und dann eine Woche später die andere, damit die "Basis wieder neutral ist", wenn Du verstehst, was ich meine!?

Sage lieber zuerst die 6, dann hast Du das durch und kannst Dich auf die Ankündigung Deiner zwei freuen, anstatt wenn Du das gute bereits los bist und dann noch "Angst" vor dem schlechten hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst die 6. Die 2 wird dann wohl eher nebensächlich sein aber so ist es die bessere Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gleichzeitig- die 2 liegt auf der sechs und du übergiebst sie gleichzeitig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beide gleichzeitig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach erst die 6 und dann die 2... das letzte bleibt mehr im kopf... naja, wie dem auch sei, erst die 6 und dann die zwei und nehme dir vor dich in mathe zu verbessern und nachhilfe zu nehmen etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig beide arbeiten gleichzeitig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleichzeitig !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab es immer so gemacht erst die Beste note also 2 und dann 6 erst sind sie Gut drauf und dann meckern sie bssle rum und das wars schon brauchst dir keine sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?