Frage von mieziklein, 70

in Leipzig gab es Krawalle und Schlachten gegen die Polizei gestern von "Links-autonomen" wer oder was heißt das denn, was sind linksautonome menschen?

Antwort
von MrHilfestellung, 48

Linksautonome sind Menschen, die den Staat ablehnen und ein Leben in völliger Selbstbestimmung führen wollen.

Antwort
von 0815Interessent, 26

Autonom heißt erst mal so etwas wie unabhängig und eigenbestimmend.

Linksautonome sind also Personen mit linksgerichteter politischer Einstellung, die über sich selbst bestimmen wollen und dadurch gegen die Staatsautorität sind.

Einfach gesagt das linke Gegenstück der Rechtsextremen in diesem Fall ^^

Antwort
von JustAnon, 39

Autonom bedeutet in erster Linie nur ''Selbstbestimmend'' 
Linksautonome sind demnach Menschen der linken Szene die ihr Leben selbst bestimmen möchten und demnach auch nach ihren eigenen Regeln leben. 

Antwort
von schlonko, 40

Absichtlich nicht organisierte, im Wortgebrauch leider oft als gewaltbereit dargestellte Angehörige des linken politischen Spektrums. Landläufig als "langhaarige Bombenleger" verschrien, ein Relikt des linken Terrors der RAF.

Kommentar von mieziklein ,

also sind es deutsche, die sich und ihr land hassen oder wie?

Kommentar von schlonko ,

Wie kommst Du denn darauf? Man muss sich selber und andere eigentlich recht gern haben, um gegen Bevormundung welcher Art auch immer einzustehen. Es geht um Freiheit. Die Parole dazu lautet "keine Macht für niemand". Dann wäre jeder König von Deutschland, dem Land, dass er liebt und nicht den machthungrigen Profiteuren überlassen will. Jeder darf jetzt das gleiche, nämlich alles.

Was jetzt passiert, ist klar: Panik! Orientierungslosigkeit! Nichts ist mehr sicher, also schnappt Euch, was Ihr kriegen könnt! Schaufenster gehen zu Bruch, Fernseher werden geklaut und ein paar Autos brennen. Anarchie! - bis die Öffentliche Hand mit sanfter Gewalt die Ordnung wieder hergestellt hat.

Und wer ist Schuld? Die linken Autonomen! Die haben doch "Anarchie" geschrien!

Leider ist das so nicht richtig. Es waren die nine-to-five Herdenschafe, Deutschlands "Mitte" mit den SUVs vor dem Reihenhaus, die nicht mit der Situation umgehen konnten. Die nicht teilen wollten.

Linke Autonome sind diejenigen, die die Schuld nicht beim schwarzen Mann suchen oder bei Moslems oder Asylbewerbern. Sie laden Ihren Zorn da ab, wo er hingehört. Keine Macht für niemand!

Antwort
von prelude89, 35

zB Punker. Also keine Style-Punks, sondern jene die komplet auf den Staat sch... und nur am schnorren sind, statt zu arbeiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten