Frage von sportsqueen, 152

In Lehrer verliebt? Was soll ich tun?

Ich bin 14,weiblich,gehe in die achte Klasse einer Gesamtschule und habe mich in meinen Bio Lehrer verliebt! Leider ist er schon 35 und ist verheiratet und erwartet bald ein Kind! Ich weiß trz nicht wie ich mit der Situation umgehen soll! Soll ich mit ihm reden oder eine Email oder einen Brief schreiben? Was würdet ihr mir empfehlen?

Antwort
von Flizi24, 54

Des ist nur so eine Phase. Mal ganz ehelich wer stand den noch nicht irgendwann mal auf seinen Lehrer oder seine Lehrerin? Sag es ihm auf jeder fälle nicht, den des wird nichts ändern, er wird ja deshalb nicht mit seiner Freundin Schluss machen oder so... Außerdem kann er dadurch Vllt noch ernsthafte Schwierigkeiten bekommen, wenn des alles rauskommt und sich dann gewisse Leute noch den Spaß erlauben die ganze Geschichte mit ein paar lügen "aufzuwerten"...

Antwort
von NetherFearWare, 22

Hallo,

ich verstehe dein Anliegen obwohl ich keine Gefühle für Lehrer habe (zumindest nicht in dieser Art). Du versucht warscheinlich nur jemanden zu finden der dir ähnelt oder der ein Vorbildsfunktion erfüllt.

Ich meine klar, die Leute hier haben recht wenn sie sagen das es verboten ist und trotzdem würde ich dich dadurch nicht direkt als unnormal abstempeln.

Was soll ich denn sagen? Meine Bruder (18) ist zu einer älteren Dame (65) gegangen und lebt mit ihr zusammen. Ich verstehe das nicht und werde es auch nicht.

Das einzige was ich denke was du tun solltest ist vielleicht ein wenig versuchen dein Blickwinkel zu ändern und auf Leute in deinem Alter die auch ein Vorbildsfunktion erfüllen zu schauen.

Ich hoffe du verstehst was ich sagen will.

MfG NetherFearWare ;D

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 13

Es gibt für dich unter den genannten Umständen explizit nichts anderes zu tun, als in diesen Lehrer so lange heimlich verliebt zu bleiben bis dir ein passender Junge über den Weg laufen wird und das wird dann letztendlich früher oder später auch geschehen und dann wird dieser Lehrer nur noch eine schöne Erinnerung sein an eine verrückte Zeit von der Du später mal deinen eigenen Kindern und noch später deinen Enkeln erzählen kannst. Alles andere was dir noch so vorschwebt wie mit dem Lehrer reden, ihm eine Email oder einen Brief schreiben, das lass mal am besten stecken. Es würde für keinen der beteiligten etwas bringen.

Antwort
von gutsoverfear16, 69

ich würde dir empfehlen gar nichts zu machen und zu versuchen darüber hinwegzukommen weil aus solchen Situationen nichts wird:(

Antwort
von Caithlyn07, 46

Das passiert vielen,das sie für einen Lehrer etwas empfinden. Meistens ist es nur eine Schwärmerei, also behalte es lieber für dich und warte erstmal,ob die Gefühle wieder weggehen.

Kommentar von sportsqueen ,

Und was wenn ich sie schon seit 3 Jahren habe?;(

Antwort
von Nemora5, 25

Ich habe eine Freundin, die auch in ihren (Mathe) Lehrer verliebt war. 4 oder 5 Jahre lang. Da war sie ungefähr so alt wie du. Das geht definitiv weg, du bist eh noch zu jung um es zu wissen... viele schwärmen mal für ihren Lehrer (ich sagte viele - nicht alle) und das war's dann auch.

Antwort
von Pahana, 23

ja, schreibe ihn einen langen Brief mit all deinen gefühlen für ihn und so. aber den Brief behältst du zunächst. Und niemanden zeigen! Ob du den Brief irgendwann dann doch losschicken sollst, das weiß ich nicht

Antwort
von louisa0812, 62

Ich würde es ihm nicht sagen aber es ist ganz normal ich habe auch eine Freundin die ständing in irgendeinen Lehrer verliebt ist. Aber lass ihn ja in Ruhe!

Antwort
von TorDerSchatten, 63

Das ist ganz normal in deinem Alter, du solltest deine Gefühle aber unbedingt für dich behalten und den armen Mann nicht damit bedrängen.

Antwort
von FrecheJungeDame, 21

niemand kann dir verbieten für ihn zu schwärmen, aber schreiben würde ich ihm nicht weil: null chance das das was wird ♥

Antwort
von sojosa, 26

Wenn du ihn gern hast, lass ihn in Ruhe. Auch wenns schwer ist, du willst ihm doch sicher nichts schlechtes.

Antwort
von kath3695, 8

Sag ihm das nicht. Versuche, ihn zu vergessen.

Antwort
von Blackmaba, 72

Du musst bedenken, es ist verboten eine Beziehung mit einem Lehrer zu haben. Der Altersunterschied ist außerdem enorm und außerdem wäre er ja dann Pedophil u.u . Es ist das beste für dich, wenn du dir das aus dem Kopf schlägst. Mach ihm nicht seine Beziehung kaputt und lass ihn sein Leben leben.

Ich bezweifel, dass er was an einer Jugendlichen findet.

Kommentar von lewei90 ,

Mindestens für ihn gäbe es einen Haufen Probleme, vor allem wenn er sich darauf einließe. Was er wohl eher nicht tun wird. Er ist, wie du sagst, im Begriff eine Familie zu gründen. 

Es ist nicht schlimm/verwerflich, dass du für ihn schwärmst. Das kommt öfter vor. Aber lass dich lieber nicht zu irgendetwas hinreißen. Am Ende denkt er, du willst dir gute Noten erschleichen oder es kommt zu einem Gespräch mit den Eltern. 

Wie auch immer, am Ende wird sowas in den meisten Fällen eher unschön für alle Beteiligten. Auch wenn es schwer fällt, behalt es lieber für dich. Das geht sicher wieder vorbei.

Kommentar von Blackmaba ,

Sehe ich genau so.

Antwort
von Stig007, 8

Sag's ihm nicht, davon würde ich abraten

Antwort
von RyuzakiLogia, 17

Am besten ignorierst du das einfach :)

Antwort
von studys98, 48

Sags ihm nicht. Ich war damals auch in meinen Geschichtslehrer verliebt aber TuS nicht das ist normal im deinem Alter .

Antwort
von sportmensch, 11

Am besten wenn du versuchst ihn zu vergessen...ich weiß das ist extrem schwer aber das schaffst du!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten