Frage von Inabina16, 68

In Lehrer verliebt. Anderer Lehrerin sagen?

Ich hab ein großes Problem! Ich bin 16 & in einen meiner Lehrer verliebt! Ich hatte ihn bis vor den Ferien seit 2 Jahrn im Unterricht & jetzt nichtmehr. Seit ich 14 bin bin ich in ihn verliebt. Ich weiss, dass ich keine Chance bei ihm hab & er hat ja auch eine Familie. Ich will ihn nichtmehr lieben aber er ist alles für mich & dran kann ich nichts ändern. Ich sacke mit den Noten mega ab. Ich schreibe nurnoch 4en und manchmal 5en weil ich nichmehr lernen kann und keine Kraft mehr hab und nurnoch an ihn denke. & meine Stufenlehrerin meinte, dass wenn wir private Probleme haben wir kommen könn & es ihr erzählen. Ich würde mich gerne ihr anvertraun, aber ich will nich, dass sie es ihm sagt oder meinen Eltern. Ich will einfach nur wieder einen klaren Kopf haben & erst recht nich wegen meinen Gedanken an ihn sitzen bleibn. & meine Frage: 1. Haben Lehrer Meldepflicht wenn ich sie bitte, es meinen Eltern nicht zu sagen weil ich ja keine Selbstmordgedanken oder so hab?!

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 66

Es gibt ja nicht umsonst Vertrauenslehrer. An Deiner Stelle würde ich mich dieser anvertrauen, denn du merkst ja selbst das du sehr schwer raus findest. Gefühle kann man nicht auf Knopfdruck abstellen. Versuche dir aber bewusst zu werden, das die Chance bei diesem Lehrer gleich Null ist.

Antwort
von Teacher26, 68

Naja wenn die Lehrerin Deine schulische Entwicklung als gefährdet sieht, dann ist sie quasi gezwungen, etwas zu unternehmen. Zumindest sollte das so sein...

Kommentar von Inabina16 ,

Aber sie muss mir vorher sagn, dass sie das meinen Eltern sagt oder?

Kommentar von Teacher26 ,

darf ich mal fragen auf welcher Art von Schule Du bist?

Kommentar von Inabina16 ,

Gymnasium und Berlin falls das wichtig is

Kommentar von Teacher26 ,

Ok, sorry Mädel aber Du kannst Dir doch nicht Deine Schullaufbahn versauen wegen einem Lehrer, der noch dazu wesentlich älter ist als Du. Wenn Du auf einem Gymnasium bist, gehe ich davon aus, dass Du genug Grips besitzt um das in den Griff zu bekommen. Ich an Deiner Stelle würde eher mit einer Freundin reden, als das der Lehrerin zu erzählen. Auch Lehrer reden untereinander und wenn Du verhindern willst, dass Du Dich da zu ner Lachnummer im Lehrerzimmer machst, dann lass es sein. Aber tue Dir selbst den Gefallen und mach einen Haken dran. Soviel musst Du Dir selbst wert sein. Das hast Du bestimmt nicht nötig...

Kommentar von Inabina16 ,

Ich kann doch nichts dran ändern, oder denks du ich such mir aus mich in nen Lehrer zu verliebn bei dem ich keine Chance hab? Ich sags ihm ja auch nich, sonst macht der sich noch Schuldgefühle aber ich kann mit niemandem drüber reden weil meine Freunde alle nen Freund haben & es nich verstehn

Kommentar von Teacher26 ,

Nein natürlich kann man sich das nicht aussuchen. Aber Du musst Dir selbst soviel wert sein, dass Du Dir Dein Leben nicht kaputtmachen lässt. Das ist kein Mann wert! Und das hast Du auch nicht verdient, da bin ich mir sicher ohne Dich zu kennen...

Antwort
von anna76570, 30

Wie alt ist er ? Ps hab das gleiche Problem und noch weitere. Bin jetzt auch in den Noten abgesackt

Antwort
von Bubi7, 46

Die Lehrer sind schweige Pflichtig, wenn es nicht was schlimmes ist, dürfen sie das nicht weiter erzählen, wenn du es nicht möchtest. Erzähl das einem Lehrer.. Damit es dir besser geht

Kommentar von Teacher26 ,

Nicht gegenüber erziehungsberechtigter Personen

Antwort
von Bgjvc, 30

Ich würds ihr sagen.

Kommentar von Inabina16 ,

Was glaubs du, würd sie dann tun? 

Kommentar von Bgjvc ,

Dir Ratschläge geben und Verständnis zeigen. Glaube nicht, dass sie das demjenigen Lehrer oder deinen Eltern sagen wird, da es nichts lebensbedrohliches ist. So gesagt, hat sie Schweigepflicht, insofern du das eben möchtest. Sobald du jedoch suizidgefährdet bist/wirst, kann und sollte sie es auch deinen Eltern sagen. :-)

Kommentar von Inabina16 ,

So ist das ja nich. Zieht mich nur mega runter & ich werde immer schlechter. Ich hab Angst dass sie das ihm sagt oder meine Eltern

Kommentar von Bgjvc ,

Sag ihr ganz klar und deutlich, dass sie das bitte keinem sagen soll und sie sollte das im Normalfall auch vertsehen. Wahrscheinlich wird sie dir auch Lösungsvorschläge geben, hoffen wir es zumindest mal. Aber wenn du ihr sagst, dass du nicht willst, dass sie das sagst unterliegt sie eigentlich der Schweigepflicht. Generell als Vertrauenslehrer, sonst würde sie nicht diesen 'Titel' tragen.

Kommentar von Bgjvc ,

*verstehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten