Frage von nummer12345678, 96

In Karotten sind grüne stellen, kann man es noch essen?

Antwort
von lextra79, 71

Jupp kannst du bedenkenlos essen. Da Karotten nicht wie Kartoffeln oder Tomaten Nachtschattengewächse sind, enthalten die grünen Stellen kein giftiges Solanin. Die Stellen entstehen, wenn die Karotte aus der Erde ragt und dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Das ist einfach nur Chlorophyll.

Antwort
von Rockuser, 65

Wenn das Schimmel ist, nein.

Antwort
von vanessasx3, 52

Ich würde davon abraten.

Antwort
von Genieal, 45

Ich würde dir empfehlen um die Stellen herum zu knabbern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten