Frage von anonymesm, 196

In Hamster Käfig Käfer und jetzt auch bei dem hanster?

Ich habe heute mitbekommen das in dem Käfig von meinem Hamster kleine Käfer sind. Ich habe sofort den gesamten Käfig geputzt. Nun habe ich die einzelnen "möbel" wie Rad Treppe usw. Auf den Balkon gestellt damit die Käfer weg gehen. Und er zeit in der in den Käfig aufgeräumt habe habe ich meinen Hamster im Einen kleinen Karton gepackt. Und da waren dann auch Käfer. Ich habe nun den Verdacht das mein Hamster Käfer im Fell hat allerdings kann es auch sein das die Käfer schon davor in dem Karton waren. Nun ist mein Hamster in einem anderen Käfig bis die "Möbel "sauber sind .

was kann ich tun um die Käfer aus seinem Fell zu kriegen ?

Antwort
von Bitterkraut, 144

Kannst du mal ein Foto von den Käfern machen? solange man nicht weiß, um welches Insekt es sich handelt, kann man gar nix sagen.

Im Zweifel hilft der Tierarzt, nimm einen der "Käfer" mit.

Kommentar von anonymesm ,

ich habe den link zu einem der so ähnlich aussieht : http://www.hausgarten.net/gartenforum/attachments/schaedlinge/82927d1268249859-w...

Kommentar von anonymesm ,

allerdings ist der bei mir etwas dünner

Kommentar von Bitterkraut ,

Auf dem Foto ist ein Brotkäfer, ein Vorratsschädling. Diese Nagekäfr machen sich über das Hamsterfutter her, nicht über den Hamster. Die Eier/Käfer kann man mit Pellets oder solchem Zeug einschleppen, die Käfer können aber auch anfliegen und legen ihre Eier dann dort ab, wo die Larven Futter finden.

kannst du ein Foto von deinen Käfern machen?

Kommentar von Bitterkraut ,

http://www.kleinlogel-gmbh.de/schaedlingslexikon/grosser-reismehlkaefer.html da findest du alle Arten von Schädlingen, auch von schädlichen Käfern.

Antwort
von goldangel23, 91

viecher auf dem hamster liest sich nicht gut.

waren es wirklich käfer oder doch eher kleine spinnenartige tiere? denn käfer gehen nicht auf das tier selber sondern befallen das futter. milben hingegen können, je nach art, beides besiedeln.

auf jeden fall solltest du erstmal zusehen, dass du mindestens eines der tierchen heile erwischt und sicherst und das dann ab zu einem hamsterkundigen tierarzt bringst. der soll sich auch gleich deinen hamster mal anschauen.

mein tipp wäre, dass es sich hier um milben handelt. die müssen behandelt werden. wie genau ist von art zu art unterschiedlich. so oder so wird es wenn doch ein größerer aufwand, der nicht mit einmal sauber machen getan ist.

zudem solltest du dir dringend eine transportbox besorgen. ein karton ist zur "aufbewahrung" eines nagers nicht das wahre....

Kommentar von anonymesm ,

Das Tier ist aber höchstens 1 mm groß und ich wüsste nicht wie ich es schaffen soll .ich werde gleich nochmal alles durchgucken und säubern... falls ich fragen haben werde werde ich mich auf jeden fall melden. Dankeschön :) ps: Nein Milben waren es nicht :(

Kommentar von goldangel23 ,

die größe und alles spricht aber leider eher für milben. mir ist in all den jahren der haltung von rennmäusen (welche mit der von hamster fast identisch ist) nicht ein fall bekannt, wo käfer das tier befallen hätten. das waren wenn immer milben

Antwort
von JanaCyliax, 101

Versuchen auszubürsten, irgendwie, oder mit Flo/ Insektenspray
Gibt es in der Zoohandlung  frag aber am besten erst nach ob das auch verträglich ist . Und wenn alles nichts hilft dann gehe mit in Zum Tierarzt
LG Jana
PS: ich hoffe ich konnte helfen

Kommentar von anonymesm ,

Dankeschön ich habe leider kein Foto von den Tieren da ich sie schon entfernt habe und naja ich Danke dir ich werde sofort anfangen wenn er wach wird 😌

Kommentar von Bitterkraut ,

Wenn es Käfer sind, tun sie dem Hamster nichts.

Kommentar von goldangel23 ,

bitte nicht einfach mal so irgwelche mittel im laden kaufen. das kann tödlich enden

Antwort
von Dorissabine, 84

Vielleicht hat er Milben .. Gehe lieber mit ihm zum Tierarzt...

Antwort
von DjangoFrauchen, 91

Tierarzt.

Kommentar von anonymesm ,

weißt du wie viel das ungefähr kostet?

Kommentar von DjangoFrauchen ,

Nein, aber das darf auch keine Rolle spielen, es geht um die Gesundheit deines Hamsters.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten