Frage von jiminswifeu, 74

In guten Freund verliebt..Was jetzt?

Ich versuche einfach mal meine Situation zu erklären. Ich nenne diesen besagten guten Freund einfach mal Felix. Ich kenne Felix schon lange, da er in meiner Jahrgangsstufe war (Jetzt unterschiedl. Schulen) und auch ein guter Freund von meinem kleineren Bruder ist. Er hatte mir damals gestanden, dass er Gefühle für mich entwickelt hätte, welche ich aber nicht erwiedern konnte. Wir hatten dann eine gewisse Zeit keinen Kontakt mehr. Nun ist das ganze ca 2 Jahre her und wir haben seit längerer Zeit auch wieder Kontakt, er zählt wie gesagt zu meinen engen Freunden. Ist ja alles bestens, werdet ihr euch jetzt denken. Joa, wenn sich nicht mein brillantes Herz gedacht hätte 'Junges Fräulein, ich entwickle jetzt Gefühle für Felix.' Versteht ihr mein Problem? Ich habe Gefühle für ihn, ja. Ich würde gerne mit ihm reden, aber will ihn nicht abschrecken.. Außerdem ist er ungefähr einen Kopf kleiner als ich. Gut das ist jetzt nicht so das Problem, aber naja. Wir werden morgen was zusammen machen& ich hab keine Ahnung wie ich diesen Tag überleben soll bzw. wie ich insgesamt mit der Situation umgehen soll.

Antwort
von Stefalie, 30

Kannst ihm ja sagen dass es Dir jetzt genauso geht wie ihm vor 2 Jahren. Dass Du Gefühle für ihn hast die über Freundschaft hinaus gehen.

Wenn Du Dich nicht traust, dann sei einfach so wie immer oder warte ob von seiner Seite her was kommt und reagiere dann entsprechend.

Wünsch' Dir viel Glück für morgen!

Kommentar von jiminswifeu ,

Vielen Dank für deine Antwort<3

Kommentar von Stefalie ,

Gerne. Wie ist es denn gelaufen?

Antwort
von hallowgd, 40

Seih du selbst ! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community