Frage von Noscope94, 53

In Freundin verliebt...Was tun?

Ich stecke zur Zeit in einer schwierigen Situation. Ich habe eine Freundin mit der ich vor längerer Zeit mal etwas hatte (keine Beziehung) und ich habe mich damals in sie verliebt. Hab ihr das aber nicht gesagt. Sie hat es vorzeitig beendet, wir waren dann eine zeitlang befreundet und irgendwann hatten wir gar keinen Kontakt mehr. Vor ein paar Monaten hat sie mich wieder kontaktiert. Ich war zunächst skeptisch aber zu dem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, dass ich auch mit einer Freundschaft mit ihr klar kommen würde. Seit ein paar Wochen kommen jedoch wieder bei mir die gleichen Gefühle von früher wieder hoch und ich hasse es mittlerweile bei ihr so zu tun als käme ich mit einer Freundschaft locker klar. Ich werde schon schnell eifersüchtig wenn sie mit anderen Kerlen flirtet. Ich merke einfach, dass ich immer noch in sie verliebt bin. Jedoch weiß ich auch, dass sie mit ziemlicher Sicherheit nicht mehr als eine Freundschaft will. Ich kann aufjedenfall nicht so weiter machen.

Ich bin mir jetzt nicht sicher ob ich das Gespräch mit ihr suchen soll und ihr meine Situation erklären soll oder ob ich mich einfach so zurückziehen soll, was jedoch auch schwierig ist weil sie dann auch merkt dass etwas nicht stimmt.

Vllt war jemand von euch schon in einer gleichen Situation und könnte mir vllt einen Rat geben?

Antwort
von Argagorn, 34

Ich war in einer ähnlichen Situation. Ich verliebte mich in ein Mädchen aber habe zu lange gewartet und dann hatte sie einen anderen. Wir waren dann lange befreundet aber damit bin ich nicht klar gekommen. Das ging dann so weit dass ich auf nichts mehr Lust hatte ich wollte nichts mehr unternehmen oder sonst was für mindestens ein Jahr war ich in einem fast schom depressiven Zustand.
Das solltest du umbedingt vermeiden. Du solltest mit ihr darüber reden.
Auch wenn du das nicht gerne hörst aber wenn sie dir klar sagt sie will ganz sicher nicht mehr als Freundschaft dann solltrst du den Kontakt wieder abbrechen oder sehr stark reduzieren. Auch wenn du dann vielleicht denkst dass muss doch quch anders gehen aber das tut es nicht dass dachte ich auch aber es wurde nie besser.
Versuche dich dann abzulenken in dem du dich vie mit anderen Freunden oder so triffst dann gehen die Gefühle schneller wieder weg als du denkst und vielleicht wenn du meinst so weit zu sein kannst du dann mal wieder versuchen Kontakt aufzunehmen. Vielleicht zu Beginn nur wenig um zu sehen ob die Gefühle wiedernkommen und wenn sie das nicht tun dann kannst ja wieder Kontakt zu ihr haben, wenn du willst.
Das is jetzt natürlich allea darauf bezogen, dass sie wirklich nicht mehr als Freundschaft will. Wenn sie eh mehr will dan passt es eh aber du musst unbedingt mit ihr darüber reden auch wenn du das eher ungern machen willst.

Kommentar von Noscope94 ,

Danke. Ich glaube auch mittlerweile, dass es ihr die ganze Situation zu erklären. Es ist auch nur fair ihr gegenüber anstatt einfach nur den Kontakt abzubrechen ohne ein Wort.

Kommentar von Argagorn ,

ja ohne ein Wort einfach den Kontakt abzubrechen wäre nicht sie richtige Lösung

Antwort
von Chris201214, 35

Geh auf sie zu sag ihr die wahrheit und zeige ihr dann warum du der richtige bist! Zeige ihr das es sich lohnt dich als freund zu nehmen! Zeige ihr wie sehr du sie liebst so das sie jeden morgen nur für dich aufsteht und kämpfe für sie und öffne für sie die neue welt!
Viel glück

Kommentar von Noscope94 ,

Danke. Ich werde versuchen das Gespräch mit ihr zu suchen. Aber große Hoffnung dass da doch noch etwas sein könnte mach ich mir nicht.

Kommentar von Chris201214 ,

ich drücke dir die daumen aber denk daran zeige ihr wie sehr du sie liebst nicht nur sagen. taten sagen 1000 mal mehr als wörter! Und kämpfe und gib nicht auf egal wie schwer es erscheint!

Kommentar von Noscope94 ,

Danke. Aber ich kann ja auch nur ihre Reaktion abwarten wenn ich mir ihr rede. Wenn sie sagt: nein da ist nicht mehr als eine Freundschaft. Dann kann ich auch nicht um sie kämpfen. Wenn sie jedoch sagt, dass sie sich doch noch etwas vorstellen könnte dann werde ich aufjedenfall um sie kämpfen.

Kommentar von Chris201214 ,

das klingt doch schon mal gut

Antwort
von flalblil, 33

Ja und ich kann sagen das du mal mit ihr in ruhe reden musst wenn du glück hast empfindet sie doch was Frauen sind ziemlich kompliziert und ihre taktiken nicht immer nachvollziehbar
Rede mit ihr ist das beste 😏😌

Kommentar von Noscope94 ,

Danke. Ich denke mittlerweile auch, dass es das beste sein wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community