Frage von Lilly1188, 27

In Elternzeit beim Arbeitgeber kündigen?

Möchte gerne während meine Elternzeit bei meinem Arbeitgeber kündigen , da dieses Verhältnis nicht mehr so sein wird wie es einmal war . Würde das gehen muss ich im kündigungsschreiben einen Grund nennen? Wie sieht es aus mit der Kündigungsfrist?

Antwort
von DarthMario72, 19

Als Arbeitnehmer musst du eine ordentliche Kündigung niemals begründen. Die Frist steht in deinem Vertrag, falls nicht sind es 4 Wochen zum 15. oder Monatsletzten.

Antwort
von PiaAipPia, 15

Sicher kannst du kündigen mit der ganz normalen gesetzlichen Kündigungsfrist bzw. was in deinem Vertrag steht.

Bedenke aber, dass bei einer Kündigung von einer Seite aus eine ALG Sperrung stattfindet.

Informiere dich, ob diese dann erst nach der Elternzeit greift oder schon vorher, damit du nicht 3 Monate ohne Geld da stehst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten