Frage von Johroh, 64

In einer WEG hat ein Eigentümer ein Stück Garten mit einem Elektro- Weidezaun eingezäunt wegen seiner Katzen. Der Garten ist Gemeinschaftseigentum. Zulässig?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nemo75, 34

Nein!

Antwort
von steefi, 42

Nur wenn er die WEG vorher gefragt hat ob er das darf.

Antwort
von FeeGoToCof, 34

Das müsste in der Eigentümerversammlung angesprochen und geklärt werden.

Antwort
von oki11, 34

Dies hätte bei einer Eigentümerversammlung beschlossen werden müssen und somit lautet die Antwort

NEIN

Antwort
von Stadtreinigung, 28

Darüber hat die Gemeinschaft zu entscheiden ob ja oder nein nicht der einzelne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten