Frage von Tatjana2304, 30

In einer Arbeit wenn die Arbeit 58 p trägt und die Hälfte ist 28.5 und man 26.5 hat bekommt man eine4oder 5?

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 4

Es kommt drauf an, ab wie viel % es bei euch welche Note gibt. Dass ist nämlich überall unterschiedlich.

An manchen Schulen gibt es erst ab 50% eine 4, an anderen bereits ab 45%. Wenn du glück hast, kannst du durchaus noch eine 4 bekommen.

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 14

Hi,

bei weniger als der Hälfte der zu erreichenden Punktzahl ist die Arbeit mit einer 5 oder 6 zu bewerten.

In deinem Fall wird es eine 5 werden, es sei denn euer Lehrer hebt den Notenspiegel an, d.h. er teilt die Punktzahlen jeweils einer etwas besseren Note zu. Da könnte aus einer 5+ bspw. eine 4- werden.

Das wird aber nur gemacht wenn die Arbeit wirklich sehr schlecht ausgefallen ist, ansonsten wirst du die 5 haben.

Lerne für die nächste Arbeit mehr, pass besser im Unterricht auf und versuche eine gute SOMI-Note zu bekommen, dann ist die 5 ganz schnell ausgeglichen. Das ist kein Weltuntergang. Du musst dich die nächsten Wochen nur etwas bemühen.

Lg Lfy

Antwort
von JollySwgm, 10

Wenn es insgesamt 58 Punkte gibt, sind 29 die Hälfte.

Und laut IHK Schlüssel musst du mindestens diese 29 Punkte haben um eine vier zu bekommen. Alles darunter wäre eine fünf oder sechs.

Antwort
von TheAllisons, 18

Die Frage wäre so falsch beantwortet, damit bekommst du eine 5

Antwort
von Franzii2002, 19

Die Hälfte von 58 Punkten ist doch aber 29

Kommentar von Tatjana2304 ,

Ja stimmt welche Note 

Antwort
von anitaadrijan, 4

In unserer Schule ergibt die Hälfte der vollen Punkte immer die Note 3,5. Also müsstest du von 58 Punkten 29 haben. Da du 26 würd ich auf eine 4 oder 4-  tippen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten