In einem Monat die Ortskenntnisprüfung schaffen - möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich schaffst Du das!

Es gibt größere Städte in Deutschland. Auch dort haben es Leute geschafft, diese Prüfung zu bestehen.

Obwohl, bei manchen Fahrern kommt es mir vor, als hättenn Sie den Taxischein in der Lotterie gewonnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seri22
09.09.2016, 01:19

Hi,

dankeschön für Deine motivierenden Worte!
Ja, das müsste eigentlich machbar sein. Allerdings frage ich mich ehrlich gesagt, ob man den ganzen Lernstoff in einem Monat durchbüffeln kann - ist das möglich?
Für mich sind das jetzt quasi fast 40 Seiten voller Straßen, voller Objekte, voller Stadtteile / Ortsteile - worunter ich mir bei der Mehrheit kaum was vorstellen kann, weil man natürlich im Vorfeld im Alltag nie richtig auf die Straßennamen geachtet hat.
Deshalb kommt es mir derzeit so vor, ob man das überhaupt in einem Monat alles stemmen kann.

Eigentlich komme ich schon gut in der Stadt klar und kenne schon eigentlich viele Standorte / Straßen und weiß, wie man von X nach Y kommt. Allerdings sind es halt die Straßennamen, die man nie beachtet hatte früher...

Lg

0

Was möchtest Du wissen?