Frage von sierone4477, 163

In einem Geschäft am Arm gepackt und vor die Tür gezerrt ich möchte Anzeige erstatten?

Eine Person schaute mich aggressiv und beleidigend in einem Geschäft an scheinbar war sie dort angestellt, diese Person hatte zum Zeitpunkt Koks oder irgendwelche dämlichen Drogen zu sich genommen . ich wollte etwas einkaufen und die Person weigerte sich mir das zu verkaufen daraufhin kam sie auf mich zu und packte mich am Arm und zerrte mich mich am Arm vor die Tür. sie sagte noch ich soll mich verpi&&&& beziehungsweise hat mich beleidigt nun möchte ich ging die Person Anzeige erstatten wegen Körperverletzung Nötigung Beleidigung. was trifft hier genau zu. Wie kann ich rechtlich dagegen vorgehen?

Antwort
von WhoozzleBoo, 95

Zur Polizei gehen und sagen dass du Anzeige erstatten willst. Die werden das aufnehmen und dir erzählen wie das funktioniert. Ob da aber was rauskommt bezweifel ich, weil die Verkäufer das Hausrecht haben und dir auch nichts verkaufen müssen wenn sie nicht wollen. Außerdem wird die Person schon einen Grund gehabt haben, warum sie dir nichts verkaufen wollte.

Antwort
von Hexe121967, 88

schon wieder diese frage?  warst du dabei als diese person drogen genommen hat? ich schätze mal nein und wäre somit sehr vorsichtig solche behauptungen aufzustellen.   nirgendwo steht geschrieben, dass ein geschäftsinhaber zwingend verkaufen muss. der inhaber oder die angestellten dürfen den verkauf einer ware auch verweigern und sie dürfen auch unerwünschte leute aus dem geschäft weisen.  ich sehe hier weder körperverletzung noch nötigung und erst recht keine beleidigung.  weiterhin frage ich mich was denn einen anzeige überhaupt bringen soll?  dadurch bekommst du die gewünschte ware trotzdem nicht.

Antwort
von Repwf, 54

Körperverletzung? Hast du wenigstens einen blauen Fleck? Könnte dir 3€ Schmerzensgeld bringen...

Nötigung? Die hat dich genötigt IHR "Haus" zu verlassen? Frechheit! 

Beleidigung? Keine Ahnung, steht ja nichts weiter zu da! Ist die Frage ob das wohl gegenseitig war...

Antwort
von kreuzkampus, 71

Und wie geht die ganze Geschichte?

Antwort
von larry2010, 59

geh zur polizei, schildere den vorfall und die polizei wird dann die gegenpartei ebfragen udn evtl. zeugen.

was es genau für eine straftat ist, musst du nicht wissen, das wird festgestellt, wenn man die person dann bestraft.

Antwort
von ES1956, 41

Der wird schon einen Grund gehabt haben dich aus seinem Hausrechtsbereichs zu entfernen. Könnte auf eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch rauslajfen. Gegen dich !

Kommentar von sierone4477 ,

Wie kann ich mich dagegen wehren?ich möchte gegen die Person Anzeige erstatten

Kommentar von ES1956 ,

Geh zum Anwalt oder zur Polizei. Hier kannst du keine Anzeige erstatten.

Antwort
von jimpo, 39

Das ist eine Unterstellung. Keiner war dabei, als Du das Geschäft betreten hast. Wie hast Du Dich benommen? Auffällig?  Einen Grund muß es ja gegeben haben. Punkt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community