In einem Film rein gehen ab 16?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Keine Strafe.
Sie lassen dich nicht rein.

Wenn sie dich reinlassen würden und es kommt zu Kontrollen dzrch Polizei oder Ordnungsamt, hat der Kassierer ein Problem und könnte zur Kasse gebeten werden.

Ich habe früher in einer Spielhalle gearbeitet.
Dort hätte es mich beim ersten Vergehen 500 DM gekostet.
Bei weiteren Vergehen staffelt es sich und wird richtig teuer.

Ein Kioskbesitzer musste mal 5000 € zahlen, weil er Alkohol an Jugendliche verkaufte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von feuerwehrfan
23.06.2016, 19:49

und im Kino würde es bis zu 50000.--€ kosten

0

Du wirst keine Strafe erhalten können, denn diese werden, gerade bei Filmen mit der Freigabe 16 und 18, den Ausweis verlangen und dann wirst du nicht reinkommen.

Wenn du einen Film mit der Beschränkung FSK 16 schauen möchtest, dann musst du zwingend mindestens 16 Jahre alt sein, sonst kannst du die Kinovorstellung nicht besuchen.

Auch mit einem Erziehungsauftrag (Muttizettel) oder direkt mit deinen Eltern bzw. Erziehungsberechtigten kannst du die Kinovorstellung nicht besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst keine Strafe, nur die, wenn sie dich reinlassen.

Deswegen wird ja kontrolliert, du kannst dir also die Mühe sparen. Du versaust unter Umständen deiner Schwester den Abend, denn dich wird jemand heimbringen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erschreckenderweise juckt das teilweise in den Kinos keinen Menschen!

Mein Sohn und sein Freund sind als sie 10 waren in einen Film ab 12 gegangen. Sie sahen aber keinen Tag älter aus als 10! Keiner hat irgendwie nachgefragt oder wollte irgendwas sehen. Wir hatten im Vorfeld mit unserem Sohn über diesen Film geredet und dachten, er könnte ihn schon verstehen, wollten/konnten aber aus verschiedenen Gründen nicht mit ihm reingehen. Wir dachten, sie sollen es einfach mal probieren, ihre Erfahrung machen und dann werden sie sowieso schon gleich wieder nach Hause kommen. Von wegen, sie durften das ohne Probleme sehen!

Ich denke, da wird kein Mensch nachfragen, das ist denen an der Kinokasse doch so was von egal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag einfach, dass du ihn nicht dabei hast, wenn sie dich fragen. Mehr als dich nicht in den Film zu lassen können die nicht tun.
Sprich: keine wirkliche Strafe..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine. Die schicken dich nach hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kriegst keine Strafe. Wenn das Kino erwischt wird, dann kann das Kino bis zu 50000.--€ zahlen und daher achten die meisten Kinos auf die Einhaltung der Altersfreigaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melislala
23.06.2016, 19:52

Joa war schon im Film drinne also lief alles gut, trz danke für die Antwort

1