Frage von Mari40Anne, 29

In einem Film erzählt jemand, etwas übel riechendes sei bei einem im Zimmer versteckt und zwar so, dass der nie darauf kommen wird, wo es herkommt. Was und wo?

Antwort
von Greenjojo, 29

kp was du jetzt meinst, aber es gibt eine story wo eine frau in die gardinenstangen kaviar und shrimpreste reinpackt, weil der mann fremdgegangen ist und die ex das als rache tut.

dann gibt es noch etwas was (früher?) tatsächlich gemacht wurde: wenn wohnungen renoviert wurden, wurden manchmal, wenn etwas nicht so passiert ist, wie der bauarbeiter es wollte, eier in die wände miteingebaut, damit es irgendwann anfängt zu stinken und alles nochmal umgebaut werden muss.


Kommentar von Mari40Anne ,

Genau das ist mir nicht mehr eingefallen :-) Wie hieß der Film wohl noch?

Kommentar von Greenjojo ,

ich hab das nur irgendwann mal gelesen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten