Frage von YeloU, 67

In ein Mädchen verliebt. Soll ich den Schritt wagen?

Guten Morgen 👋😴

Ich glaube, ich habe mich in ein Mädchen verliebt. Wir haben uns gegenseitig sehr anvertraut, wissen intimste Sachen von einander und telefonieren jeden Tag. Wir haben uns auch schon getroffen und es war wirklich sehr schön. Ich werde jedes Mal, wenn wir telefonieren sehr nervös und verplapper' mich sehr viel. Ich muss den ganzen Tag bei der Arbeit an sie denken...

Wir verstehen uns super, können oft lachen und ich geniesse auch jede Sekunde mit ihr.

Ich bin mir aber nicht sicher, ob sie etwas für mich empfindet. Klar, kann ich sie einfach fragen, ob sie Interesse an mir hat oder so. Jedoch möchte ich auch nicht etwas kaputt machen.

Ich hatte noch nie jemand, dem ich so vertraut habe, sie auch noch nicht.

Ich bin M/15 sie ist ebenfalls 15 Jahre alt.

Antwort
von Jo3591, 48

Versuch mal rauszufinden, wie sie auf vorsichtige körperliche Berührungen und Annäherungen reagiert, wenn du z.B. über ihren Po oder ihre Haare, aber nicht gleich ihre Brüste streichelst. Vielleicht reagiert sie auf die Signale und macht dann auch selbst mit.

Antwort
von mychrissie, 33

Was sollst Du kaputt machen? Vielleicht geht ja Deine falsche Hoffnung kaputt, dass sie verliebt in Dich sei, aber mit Illusionen kannst Du ohnehin nicht viel anfangen.

Du kannst also nichts wirklich Wertvolles verlieren, aber viel gewinnen. Dem Mutigen gehört die Welt. Der Zögerer zieht immer das kürzeste Hölzchen!

Und insgesamt hört sich das ganze ja sehr erfolgversprechend an.


Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, Liebe, Männer, 33

Wenn Du zu diesem Mädchen in welches Du dich inzwischen verliebt hast, einen derart tollen Kontakt hast wie von dir beschrieben, dann sollte es doch für dich auch überhaupt kein Problem darstellen, der Sache sozusagen mal ein wenig auf Grund zu gehen. Damit meine ich, Du solltest schauen ob Du etwas Verwertbares bezüglich deiner Chancen welche Du bei diesem Mädchen hast in Erfahrung bringen kannst und dann kannst Du dich auch entsprechend entscheiden was Du zu tun gedenkst.

Antwort
von boysince2001, 67

Erst mal öfter treffen .Nichts übertreiben oder nichts ,was du später bereust machen.Boah ich muss kurz Pause machen...Melde dich bitte kurz in 5min

Kommentar von YeloU ,

Ich habe ja nicht gesagt, wie viel Mal wir uns schon getroffen haben.

Kommentar von boysince2001 ,

Ja,noch öfter.

Für Die,die es nicht so schnell kapieren :

Somit Baust du ein NOCH besseres Verhältnis zu ihr auf.

Und irgendjemand hat ja gesagt:

Film anschauen,aber bloß kein Horror! !!

Romanze oder so

Empfehlung von mir:

Ne saugute Komödie des is auch ganz gut.... .

Antwort
von pancakes14, 47

Wag den Schritt einfach :)
Nehm sie mal in den Arm und kuschelt und schaut euch einen Film an

Antwort
von DickePutzfrau, 52

ÄHm du bist 15 und gehst schon Arbeiten? O.o

Du musst es einfach wagen, sonst wirst du es nie herausfinden. Vielleicht traut sie sich auch nicht ihre Gefühle zu gestehen.

Kommentar von YeloU ,

WAS ZUM TEUFEL IST DENN FALSCH AN EINEM 15 JÄHRIGEN JUNGE DER ARBEITET??? :D

Kommentar von boysince2001 ,

Ich find's vorbildlich.Aber wie schon gesagt,Öfter treffen ,laaaaaaaaaaangsaaaam angehen lassen.Nicht zu schnell

Kommentar von Burninhell ,

veesteh ich aich nicht war mit 15 auch scjon arbeiten.. aber passiert halt nur bei HAUUUUUPTSCHULEEEEE xD

Antwort
von Galini15, 41

Versuch dein Glück und frag :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community