Frage von Klausiri, 76

In ein Haus ziehen (und ummelden) und trotzdem im Mietvertrag (Wohnung) bleiben?

Hallo! Ich ziehe demnächst in ein Haus (Eigenheim) würde aber gern die Wohnung behalten, meine Mutter würde mit in den Mietvertrag kommen und die Miete zahlen, ich würde nur im Mietvertrag bleiben. Stellt es für mich Schwierigkeiten dar im Bezug auf das Haus, bzw. wenn ich mich dann ummelde? Danke!

Antwort
von Rockuser, 66

Dann hast Du dort einfach einen Zweitwohnsitz. Das meldest Du so an und gut.

Antwort
von anitari, 46

Bezüglich der Ummeldung sehe ich da kein Problem.

Aber bezüglich des Mietvertrages bzw. die Aufnahme Deiner Mutter darin.

Was sagt denn der Vermieter dazu?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community