Frage von kennyxd12, 19

Kann ich damit in die Notaufnahme?

Hey Leute mein unterer-mittlerer Rücken tut seit einigen Tagen weh. Es schmerzt nicht so extrem aber es ist schon scheiiße wenn ich mich bücke oder so. Kann ich deswegen in die Notaufnahme? Das Problem ist ich fahre Sonntag Abend auf Abschlussfahrt nach Italien sonst würde ich irgendwo nen Termin machen.

Antwort
von Anni478, 19

NEIN! Mäßige Rückenschmerzen sind kein Notfall.

Mal ganz am Rande bemerkt:

Das Ergebnis einer neuen Studie zeigt, dass Bagatellfälle die Notaufnahmen verstopfen. Dadurch steigt die Möglichkeit, dass lebensbedrohlich erkrankte Menschen zu spät behandelt werden. Zudem entstehen hierdurch ungedeckte Kosten in Milliardenhöhe.

Jedes Jahr landen somit ca. 7 Millionen Menschen unnötigerweise in der Notaufnahme.

Antwort
von Elise87, 12

Wenn es nicht so schlimm ist, geh morgen noch zu deinem Hausarzt.
Die Notaufnahme ist eigentlich nur für die Notfälle gedacht, die Mitarbeiter sind dort eh schon überlastet genug

Antwort
von LotteMotte50, 9

Wenn du schon einpaar tage Rückenschmerzen hast warum bist du denn noch nicht bei einem Arzt gewesen?

Jetzt wo Wochenende ist und dir so ganz nebenbei einfällt das du ja am Sonntag weg möchtest dann plötzlich möchtest du es geklärt haben

die Notaufnahme ist für die Menschen gedacht die in Not sind, die Menschen die einen Unfall hatten oder überfallen wurden und so weiter aber nicht für Menschen die seit Tagen Rückenschmerzen haben und keine Lust haben zu einem normalen Arzt zu gehen

Antwort
von Mimilein95, 9

"Seit Tagen Schmerzen" und anstatt zum Hausarzt zu gehen, willst du in die Notaufnahme? Danke, wegen Leuten wie dir müssen die wirklichen Notfälle länger warten. Sowas haben wir im Krankenhaus gerne, zumal am Wochenende sowieso nur eine Notfallbesetzung und eh schon massenweise Arbeit da ist... also zum Notdiensthabenden Hausarzt! Aber auf keinen Fall in die Notaufnahme im Krankenhaus.

Antwort
von Ursusmaritimus, 14

Du hast schon seit Tagen Beschwerden und kennst den Reisetermin seit Wochen. Das ist kein Fall für die Notaufnahme!

Morgen ab zum Hausarzt und heute vielleicht ein entspannendes Bad......

Antwort
von Zumverzweifeln, 12

Du bist wirklich kein Fall für die Notaufnahme!

Geh morgen zum Hausarzt! Da kannst du auch ohne Termin hin!

Antwort
von Deichgoettin, 11

Du hast seit einigen Tagen Schmerzen und willst jetzt in die Notaufnahme gehen?
In der Notaufnahme werden keine Routineuntersuchungen gemacht.
Es reicht völlig aus, wenn Du morgen zum Arzt gehst. Einen Termin brauchst Du nicht, wenn Du ein akutes Problem hast.

Antwort
von 716167, 8

Wenn du schon mehrere Tage damit rumläufst reicht es auch aus, wenn du Morgen früh zu deinem Hausarzt gehst.


Antwort
von JoachimWalter, 6

Nein. Geh morgen zu Deinem Hausarzt.

Antwort
von LittleMistery, 6

Das ist kein Fall für die Notaufnahme.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community