Frage von Divalia15, 34

In die Kurve fahren Tipps?

Hallo, ich habe bereits 17 Übungsfahrten und 2 Pflichtfahrten hinter mir und ich weiß dass ich mit Sicherheit noch viele Fahrstunde brauche. Mein Fahrlehrer sagt dass ich entweder zu hektisch oder wie eine Schlaftablette fahre. Mein problem ist auch dass ich immer viel zu schnell in die Kurve oder in die Kreuzzng reinfahre. Manchmal bin ich da echt überfordert, Schulterblick, Blinken, langsam fahren, schalten dann wieder schulterblick dann reinfahren. Und da ist es manchmal dann zu schnell, habt ihr da vielleicht Tipps wie ich das besser einordnen kann. Und wie gehe ich auf die Bremse vor der Ampel. Es bleibt nicht sanft stehen. Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Antwort
von Schuby221, 19

Entspannter an die Fahrstunde rangehen. Gucke mal was Du schon alles kannst. Mache mal Trockenübungen in Deinem Zimmer, tust also so wie beim Auto fahren. Gucke bei Anderen zu. Und nun der wichtigste Tipp, esse kurz vor der Fahrstunde eine Banane und schon klappt das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten