Frage von lara10000, 62

In Deutschland sind sehr viele Nationalitäten vertreten. Warum gibt es so wenige bzw. fast gar keine Menschen aus Südamerika hier?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von trelos, 19

gibt es doch genug! geht keiner von euch in salsa bars, kubanische zigarren/rum bars? brasilianische fest? also in wien gibts jede menge latinos.

ein argument dafür, daß hier nicht SO viele sind ist: die sind in spanien und portugal, auch sehr viele auf den kanarischen inseln (sprache enger verwandt mit lateinamerika als mit festland-spanisch) weil sie dort ja in ihrem eigenen sprachkreise weiterleben können - deutsch zu erlernen wird nicht wirklich erstrebenswert angesehen.... bzw dahin auszuwandern in die kälte, gg.

Kommentar von lara10000 ,

Nein in einer Salsa Bar oder in einer kubanischen zigarren/rum bar war ich noch nie.Auf einem brasilianischen Fest ebenfalls nicht. Davon gibt es bei uns in Baden-Württemberg auch nicht viele zumindest habe ich keine gesehen.

Antwort
von archibaldesel, 37

Weil es die tendenziell eher in der USA zieht.

Antwort
von illerchillerYT, 28

Gibt es doch! Ich z.B. lel

Antwort
von Spuky7, 30

Weil die lieber nach Nordamerika auswandern möchten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten