Frage von umit1971, 19

In Deutschland Online gekauft, und erst zu Hause in Österreich gemerkt das das Gerät defekt ist. Was nun?

Hallo,wo ich noch in Deutschland zu Besuch war habe ich online ein Gerät bestellt. Ist auch rechtzeitig angekommen. Als ich aber zu Hause in Österreich ausgetestet habe, habe ich festgestellt, das das Gerät defekt ist. Hab den Verkäufer verständigt. Er würde das Gerät zügig per Kurier abholen lassen und auswechseln, aber nicht aus Österreich, weil er angeblich bei Inlandslieferung keine Versandkosten nimmt und die Preise für Inlandslieferung abgestimmt ist. Im normalfall würde er für Auslandslieferung 18,90EUR als Versandskosten berechnen und somit wären auch die Kosten für eine Retour aus dem Ausland mit eingeplant.

Mein Frage nun, muß ich die Kosten für Rücksendung übernehmen, oder kann der Verkäufer verweigern, die Kosten für ein Austausch oder Rücknahme aus dem Ausland zu übernehmen?

LG Umit

Antwort
von Jack98765, 8

Die Rücksendekosten musst du leider übernehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community