Frage von Grooveshake, 28

In der Zeitung lese ich, dass der Wagen noch Tüv hat, wenn ich aber ein eigenes Kennzeichen herstellen lasse, wie sieht das dann mit dem Tüv Aufkleber aus?

Antwort
von Kutscher1990, 28

Dafür gibt es das Tüv - Gutachten, damit gehst du dann zur örtlichen Prüfstelle und die kleben dann eine Plakette auf dein Kennzeichen mit dem Monat bis der Tüv dann neu muss. 

Kommentar von Grooveshake ,

Vielen Dank. Du hast mir sehr geholfen.

Antwort
von Antitroll1234, 27

Wenn Du das Fahrzeug zulässt wird anhand des HU-Prüfbericht die HU-Plakette und das Zulassungssiegel auf das Kennzeichen von der Zulassungsbehörde geklebt.

Antwort
von jbinfo, 14

Du kannst dir nicht einfach ein Kennzeichen machen lassen und damit dann fahren. Du musst das Auto schon auch noch vorher zulassen. Wenn es jetzt nicht zugelassen ist, benötigst du event. auch ein Kurzzeitkennzeichen für die Überführung. Das bekommst du auch nur von der Zulassungsstelle.

Antwort
von Alopezie, 5

Du bekommst einen neuen drauf gemacht 

Antwort
von maccvissel, 24

Die HU-Plakette klebt Dir der freundliche Mitarbeiter in der Zulassungsstelle zusammen mit dem Stempel des Landkreises/der Stadt drauf.

Kommentar von Grooveshake ,

Das ist echt praktisch. Vielen Dank

Antwort
von wedsawetrtzg, 25

Der wird dann auch wieder aufs neue Kennzeichen geklebt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community