Frage von Jupiter7468, 55

In der Wohnung stinkts nach Rauch, was kann man tun?

Also hier in der Wohnung im WC gibt's eine Ablüftungsanlage, trotzdem stinkt's im Stiegenhaus und auch in der Wohnung an gewissen Tagen so, als würde man in einer Kneipe wohnen.

Da gibt's ein paar Burschenschafter (oder wie man die nennt) die anscheinend im 1.Stock an gewissen Tagen viel feiern.

Und ich rede nicht von riechen, sondern tatsächlich so, das wenn man 1 Minute im Stiegenhaus oder im WC verbringt (dort ist die Abluftanlage), das Gewand nach Rauch stinkt.
Im Rest der Wohnung riecht man es Gott sei Dank nur, falls man die Tür zu Vorraum und WC schließt, ansonsten halt auch in der ganzen Wohnung.

Überschreiten die die Absaugungskapazität der Lüftungsanlage, oder wie ist sowas möglich? Wäre für sowas die Hausverwaltung zuständig? Was können die machen? Bekommt man Pläne, auf denen man sehen könnte, wie die Ablüftungsanlage verlegt ist? Darf man die Ablüftungsanlage irgendwie zukleben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DietmarBakel, 22

Hallo,

Überschreiten die die Absaugungskapazität der Lüftungsanlage, oder wie ist sowas möglich? 

Nein, dass kann nicht der Grund sein.

Wäre für so was die Hausverwaltung zuständig? 

Ja, dahin solltest Du Dich wenden. Alles andere ist nicht gut. 

Was können die machen? 

Den Ventilator überprüfen (falls überhaupt vorhanden). Oder die Dachentüftungsöffnung überprüfen (Vogelnest z.B.).

Bekommt man Pläne, auf denen man sehen könnte, wie die Ablüftungsanlage verlegt ist? 

Das glaube ich jetzt nicht, dass Du Pläne erhältst und etwas darauf etwas helfendes sehen kannst.

Darf man die Ablüftungsanlage irgendwie zukleben?

Das ist ganz schlecht. Schimmelgefahr. Wenn aber in dem Raum wirklich nur eine Toilette ist (kein Bad, keine Dusche), dann klebe die kleine Öffnung ruhig.

Oder ist der Ventilator in Deiner Toilette???

Gruß Dietmar

Kommentar von Jupiter7468 ,

Ja, der Ventilator ist in der Toilette.

Letztens war es spannend, das es im Bad nach Schnaps gemischt mit Alkohol gestunken hat.
Wahrscheinlich sind da genug Risse in der Wand zwischen WC und Bad, das es das durchgedrückt hat, obwohl die Türe zu war.
Also das WC grenzt direkt an das Bad, in der Wand zwischen Bad und WC ist der Lüfterschacht.

Kommentar von DietmarBakel ,

Danke für den Stern.

Antwort
von Peppie85, 17

du hast eigendlich nur eine option... beschwere dich über diesen zustand bei deiner hausverwaltung...

die weiderum hat drei optionen:

  • hinnehmen, dass du in zukunft weniger miete zahlst, was das angeht, solltest du dich aber bitte VORHER anwaltlich beraten lassen
  • dafür sorgen, dass die abluftanlage ordnungsgemäß funktioniert und eine ausreichende kapazität bereit stellt um den Rauch auch abzuziehen
  • durch entsprechende Verbote und natürlich auch die kontrolle über die Einhaltung dafür sorgen, dass eben derartige versammlungen dort nicht mehr abgehalten werden

lg, Anna

Antwort
von rosek, 27

ich würde dies sofort an die hausverwaltung melden.

die sollen sich darum kümmern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community