Frage von icke122, 38

In der Straße wo mein behindertenparkplatz ist steht vom 1.11 bis zum 11.11 ein Halteverbot Schild darf ich da trotzdem ein Auto parken?

Seit ein paar Tagen steht vor mein behinderten parkplatz ein Halteverbot mit ein Pfeil vom der Bordsteinkante weg darf ich da trotzdem parken darunter steht noch von 1.11 bis 11.11 von 7bis 17 Uhr

Antwort
von Tarsia, 19

Drei Stunden darfst du laut Internet in Halteverbotszonen parken. Über deinen speziellen Fall habe ich nicht gefunden - Ruf mal beim Ordnungsamt an :)

Antwort
von beangato, 19

Bis zum 1.11., 6.59 Uhr darfst Du da noch parken. Und täglich ab 17.00 Uhr bis zum anderen Morgen.

Antwort
von Wladimyr09, 14

Wenn das Halteverbot vom 1.11.-11.11. in der Zeit von 7-17 Uhr besteht dann zählt das für alle.Außerhalb dieser Zeiten ist dann der Parkplatz wieder zu benutzen.

Antwort
von robi187, 15

ich würde die behörde fragen? denn es kann sein dass die straße aufgerissen wird?

wenn es nur um einem umzug geht kann kann die behörte schauen ob dies so genemitg wurde das du dort nicht parken kannst?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten