Frage von Selkiade, 23

In der Stadt Musik machen 4.0?

Hallo,

kann ich, wenn ich in der Stadt Querflöte spiele, auch mit Noten spielen? Also Notenständer vor mir und mit Noten drauf...

Wenn ich nämlich in der Stadt unterwegs bin, sehe ich immer nur Leute die ohne Noten spielen...

LG Selkiade

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Liesche, 17

Wenn öffentlich das Spielen erlaubt ist, darfst Du es auch mit Noten und Notenständer. Damit zeigst Du doch, daß Du nicht einfach nur auf dem Instrument spielst, sondern es gut kannst.

Antwort
von Grobbeldopp, 13

Hallo

Das kannst du machen- natürlich. 

Besser ist es aber die Sachen auswendig zu lernen oder auswendig zu spielen. Man ist lockerer wenn man es einmal drauf hat und wissen welche Note als nächstes kommt muss man sowieso. Der Unterschied zwischen ein Stück halbwegs kennen und auswendig können ist nicht so groß.

Ein Notenständer ist eine Barriere zwischen dir und den Leuten, wenn du wirklich ständig draufgucken musst, und ein Schmerz im A... den immer mitzuführen. Dann ist es mal windig und dir fliegt alles um die Ohren, oder jemand schmeißt ihn um... suboptimal.

Antwort
von Rocker73, 20

Sie machen es, weil sie´s nicht brauchen. Klar kannst du auch mit Noten spielen.

Aber bevor du dich einfach so da hinstellst, holst du dir erstmal eine Genehmigung von der Stadt ab, dass du an der Stelle spielen darfst.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten