Frage von liebe9, 49

In der Schweiz werden ja schwer Kriminelle Menschen abgeschoben. Was ist wenn ein Ausländer jemand umbringt? Dann muss er die Schweiz verlassen und lebt weiter?

Antwort
von Schlauerfuchs, 7

Ja sie müssen nur die Schweiz verlassen entweder zurück in ihr Heimatland, od in Drittländer wie BRD, teilweise wird ihnen dann ein Teil der Haftstrafe bei Abschiebung erlassen ,jedoch Lebenslanges Einreiseverbot in die Schweiz. 

Antwort
von Maximilian112, 36

Für den Richter ist es wohl ziemlich egal welche Nationalität der Täter hat. Also erst der Vollzug dann ab über die Grenze.

Antwort
von joheipo, 30

Wenn der Ausländer eine Straftat nach Schweizer Strafrecht begangen hat, wird er zunächst mal nach den in Schweiz geltenden Gesetzen angeklagt und ggf. verurteilt. Wird er zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, verbüßt er die in einer Schweizer JVA.

Nach Verbüßung der Strafe kriegt er eine kostenlose Fahrt zum Abschiebungsflieger.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten