In der Schule sozusagen gemobbt was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hallo,

ich glaube ,es liegt einfach daran das sie eifersüchtig sind und es deswegen tuen. Ich würde auf jeden Fall mit meinen Eltern reden und dann würde ich sie bitten mit meinem Lehrer oder meiner Lehrerin zu reden um dann eine Lösung zu finden.

und wenn deine beste Freundin da auch mit macht,dann war sie nicht wirklich deine Freundin und hat dich nicht verdient! Du bist bestimmt besser als sie!

Lass den Kopf nicht hängen! Ich wünsche dir dann noch viel Glück

lg Kuyoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah013
02.10.2016, 19:48

Dankeeschööön :) jaa meine Eltern wissen das schon wir werden dann zu einem Lehrer wahrscheinlich gehen !

0

Du solltest sie ignorieren. Zu einem normalen Lehrer würde ich nicht gehen, da normale Lehrer einfach laut in der Klasse vor allen anderen reden und dann leute dneken du wärst ne Petze und sowas! Also geh zum Vertrauenslehrer, dem kannst du sagenwas auf deinem Herzen liegt oder du ignorierst die Mobber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es bei euch in der Schule keinen Ansprechpartner bei solchen Problemen? Wenn es eine staatliche Schule ist, dann rede mit der zuständigen Person. Zur Schulleitung wäre ich erst später gegangen. Dadurch könnte es nur schlimmer werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat das jetzt mit YouTube zu tun? Inwieweit ist es das wichtig zu wissen?

Vielleicht ist das aber gerade das Problem, das du es jedem erzählen musst. Auch wenn alle anderen das Gut finden, so ist da der eine der nur genervt ist.

Ggf. gehst du zu deinem Rektor und erzählt ihm (ohne YouTube Story) von den Mobbern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarah013
02.10.2016, 19:47

Ich hab ihnen nicht von YouTube erzählt sie haben mich in YouTube selber gefunden :( aber danke :)

0