Frage von smeili88, 58

In der Schule mit der Klasse eigenen Kalender herstellen wie sinnvoll?

Hallo, ich mache eine Stellvertretung 3 Wochen an einer 1./2. Klasse (Schweiz). Ich erarbeite mit ihnen die Jahreszeiten, Monate und Tage. Ich dachte ich könnte zum repetieren einen eigenen Kalender gestalten lassen. Blätter passend bemalen (Kunstunterricht), Geburtstage und Feiertage eintragen. Die richtige Reihenfolge binden. Wie sinnvoll würdet ihr das finden?

Antwort
von lovemusic99r, 19

jo i finds e mega cooli Idee...aber es sind 1./2. Klässler also chli schwierig..sie bruchet viel Hilf..aber machs eso..dass du die Täg scho usdrucksch, will 365 täg sind viieel...und denn die Bilder vo ehne mole lohsch..und denn no dezue nomol öppis machsch, dass sie es ebe no chönnt repetiere, fallt mo aber jetzt grad nüt i..

hoffe isch verständlich gsi.. ^^ :D
jo Viel Spass wünschi dir

LG :)

Antwort
von Kathy1601, 15

Ich finde die Idee gut

Bei 1-2 klasse ist es glaub noch schwer aber du kannst ja die Reihenfolge ihnen zeigen und erklären und dann in einem Kalender auf Kalender unter Windows oder Mac obwohl Mac einfacher wäre die Geburtstage eintragen und die Kinder das sortieren lassen und vielleicht habt ihr ja auch pcs dass du dann die Kalender mit den Geburtstagen frei gibst

Antwort
von Sonnenkind89, 15

Ich würde die Blätter mit den Monaten und Tagen auch schon vorher fertig machen, sodass die Kids nur noch die Monate passend gestalten müssen. Aber an sich finde ich die Idee schön. In welchem Fach möchtest du das machen? Kunstunterricht?

Antwort
von Steffile, 28

Super Idee, aber Erst- und Zweitklaessler werden viel Hilfe benoetigen, deshalb hoffe ich dass die Klasse nicht sehr gross ist ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community