Frage von faithleah, 23

In der mitte der 11. Klasse Abitur, einen Neuanfang woanders?

Antwort
von Fabibeer, 23

Warum denn woanders neu anfangen?

Kommentar von faithleah ,

Weil ich es einfach nicht mehr aushalte mit meiner ehemaligen Freundin in einer klasse zu sitzen. Ich habe ja die ganze zeit im Hinterkopf das sie daran schuld ist...

Kommentar von Fabibeer ,

Ich hatte auch große Probleme durch Freundschaften, bin jetzt auch nicht mehr mit denen befreundet, aber dennoch in einer Klasse. Du sollst dein Schulleben nicht wegen einer gescheiterten Freundin ändern. Denn was ist, wenn dir das gleiche auf einer anderen Schule passiert? 

Lerne aus dieser Erfahrung und konzentriere dich diesmal nur auf dich, auf deine Schulzeit, auf deine Zukunft. In der Schule geht es nicht um Freundschaft, vor allem nicht in den letzten 2 Jahren.

Die Schule geht, wenn man in der 11. Klasse ist, schnell vorbei. Ich bin auch schon in der 12. Klasse. Du musst nur positiv denken, es werden andere gute Freunde kommen, aber auch nicht so gute. Das gehört halt zum Leben...

Versuche einfach nur an dich selbst und deine Schullaufbahn zu denken.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen. :)

LG Fabi

Kommentar von faithleah ,

Ich werde mich einfach mal mit Lehrern zusammen  setzen und fragen was ich für Möglichkeiten habe...

Antwort
von nutsnbolts, 16

Ja, mit Umzug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community