Frage von Kaeuferin, 22

In der Mail gewährter Rabatt soll ein Tippfehler gewesen sein?

Ich habe vor 1 Woche Rattanmöbel bestellt, diese ist qualitativ nicht so toll. Es sind Schabstellen vorhanden, die Flechtung ist nicht so toll ausgeführt. Ich habe die Fehler mitgeteilt, daraufhin kam eine Entschuldigung mit dem Vorschlag den Preis um 200 Euro zu reduzieren. Ich habe natürlich ja gesagt :-) Heute kam die Mail, dass da ein Fehler unterlaufen ist und es waren nur 19,90 Euro gemeint, natürlich nicht 200Euro. Sie entschuldigen sich lediglich für diesen Fehler. Wie ist die Rechtslage, kann auf diese 200 Euro bestehen?

Antwort
von MaGo19, 17

Hast du einen Vertrag eingegangen? Schriftlich?
Dann gelten 200 Euro

Kommentar von Kaeuferin ,

Im Internet bestellt und per paypal bezahlt. Ein Vertrag ist dadurch zustande geko

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten