Frage von Kegelmops, 45

in der Licherkette sind Birnchen mit 15 V und 14 V ist das der Grund warum sie nicht brennt?

Antwort
von mindlessinfi, 33

wenn sie in reihe geschalten ist, ist das vermutlich der grund (nicht jede lichterkette hat ne reihenschaltung, brennt ein licht nicht, brennen alle nicht)

Antwort
von Raylobeen, 32

Nein, warscheinlich ist ein Lämpchen kaputt,aber die Volt Zahl eines Geräts hat direkt keine Auswirkung auf den Kreislauf

Kommentar von mindlessinfi ,

das stimmt nicht... mein großvater hat nen "bergmann" mit zwei lampen... er wollte ihn mit ner 12V und ner 8V birne betreiben und es ging nicht...und dieses szenario ist nur bei einer reihenschaltung möglich... der wiederstand in der lampe mit niedrigerer voltzahl ist zu groß, wodurch keine lampe brennt

meine logische schlussfolgerung als laie

Kommentar von Raylobeen ,

Wenn du aber in der Kette zuerst die 12V schaltest hat es keine Auswirkung.

Ähnlich wie bei einer Steckdose,außer es ist eine "Übervolt"Schaltung vorhanden

Antwort
von benno1020, 32

kann ich mir nicht vorstellen

Antwort
von KaffeemitSalz, 28

1V Unterschied wird nichts ausmachen. Das Problem könnte ein oder mehrere kaputte sein. Vermutlich hast du aber Lämpchen mit zu unterschiedlichen Wattzahlen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten