In der Endoxidation gibt es ja verschiedene Redoxsysteme über FMN bis Cytochrom a, die manchmal auch als Komplex I, II usw. bezeichnet werden Welcher Komplex?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

http://www.spektrum.de/lexika/images/ern/a058.jpg

Diese Abbildung sollte deine Frage eigentlich weitestgehend beantworten.

Ubichinon (auch Coenzym-Q) wird in dem Fall nicht als eigener Komplex behandelt, sondern dient lediglich als Transportmolekül zwischen den Komplexen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ubichinon ist an den Komplexen I-III beteiligt, in den Komplexen I & II wird es reduziert und im Komplex III dann oxidiert. Manchmal wird die ATP-Synthase noch als Komplex V bezeichnet.

Die Komplexe I-IV sehen dann noch wieder anders aus, schaue dazu am besten bei Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Atmungskette

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?