Frage von Cherry2027, 23

In der Agentur USA mit deutscher Schauspielausbildung?

Hallo miteinander! :) also wie es schon oben steht wollte ich wissen ob man, wenn man in Deutschland eine Schauspielausbildung gemacht sich bei eine amerikanischen Agentur bewerben kann. ( bitte spart eure dort sind die Schauspieler Kellner" Kommentare & dass mit der Greencard weiß ich schon) Es ist halt ein sehr großer Traum von mir und ich weiß auch dass ihn viele haben. Mein Englisch ist eigentlich ganz gut & verständlich und wegen dem dem Geld mach ich mir nicht so große Sorgen ich würde natürlich Nebenjobs haben und meine Eltern würden mich bestimmt etwas unterstützen!

Danke für die Antworten & habt einen schönen Tag :)))

Antwort
von Tanzistleben, 7

Hallo

bewerben kannst du dich überall und die renommierten staatlichen Hochschulen Europas, sind auch in Amerika sehr angesehen. Wenn du also einen Abschluss von z.B. der Falckenburg-Schule in München oder dem Reinhardt-Seminar in Wien bzw. eier gleichwertigen Hochschule für Musik und darstellende Kunst hast, ist das auch "drüben" sehr angesehen.

Englisch "ganz gut" ist zu viel zu wenigeä. Sie erwarten akzentfreies, flüssiges und richtiges Englisch, wie bei einem native speaker. 

Sonst gilt halt auch in Amerika, wie in Europa: nicht der Künstler wählt eine Agentur aus, sondern die Agentur den Künstler. Bewerben kannst du dich überall, mit viel Glück wirst du zu einem der hin und wieder stattfindenden Agentur-Castings eingeladen. 90% ihrer Klienten wählen die Agenturen aber bei Live-Vorstellungen bzw. Schulaufführungen aus. Ergo sind die Chancen angenommen zu werden, verschwindend gering, noch dazu, wenn du frisch von der Schule und ohne praktische Erfahrung bist.

Am ehesten könntest du noch Erfolg haben, wenn du entweder an der Lee Strasberg oder der Juilliard School versuchst, in einen post graduate Kurs hineinzukommen. Aber Achtung! Die sind sehr teuer und sehr zeitintensiv. Daneben noch arbeiten zu wollen, wird sich kaum ausgehen. Ein Jahr lang müsstest du also für die Schule, wohnen und essen selbst aufkommen können - sofern deine Englisch-Kenntnisse und die der englischsprachigen Literatur bei der Aufnahmeprüfung ausreichen, um angenommen zu werden.

Versuchen kannst du es ja, damit du dir später nicht vorwirfst, es nicht einmal probiert zu haben.

Viel Glück und Erfolg!

Kommentar von Cherry2027 ,

Okay, vielen Dank fürs ausführliche erklären! :) 

Kommentar von Cherry2027 ,

Ach warte ich hätte noch ne kleine Frage! Wie ist es mit dem Abschluss bei deinen oben genannten Schulen? Reicht auch ein Realschulabschluss? Konnte leider nichts darüber finden.

Antwort
von macqueline, 12

Bewerben kannst du dich sicher bei einer Agentur in den USA. Aber ob sie dich nehmen?

Kommentar von Cherry2027 ,

Ja mir geht es halt darum ob es geht wenn ich nur eine Ausbildung in Deutschland habe. Ich wollte halt wissen ob ich dafür auch extra dort in eine Schule muss. Danke für die Antwort :) 

Kommentar von macqueline ,

Die Schule interessiert dabei weniger. Eine Agentur will mit dir Geld verdienen.

Antwort
von howelljenkins, 17

natuerlich kann man sich bei einer amerikanischen agentur bewerben ... 

wie deine chancen sind, ist 'ne andere sache. wenn keiner an dich glaubt, wird freilich auch keiner dein agent sein wollen, denn du musst ja geld reinbringen. 

aber das siehst du ja dann und wenn du referenzen hast, also schon film/fernseh/theaterauftritte, die du vorlegen kannst, ist moeglich, dass du eine chance bekommst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community