In der 8 klasse die schule wechseln?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Echt witzig :D

Ich war 13 und hab in der 8ten das selbe gemacht. Mein Durchschnitt war entweder 2 oder eine 1.9, -> sprich du bräuchtest gute Noten, was auf der Hauptschule weniger ein Problem dahrstellt. Nur eben eine Sache:

Du musst dich an dem KS dann auch wircklich ran halten, da vorallem in Mathe Dinge dran kommen werden, die du noch nicht einmal gemacht hast. Aber was soll ich sagen ich habe es genau so gemacht und bin jetzt im zweiten Jahr ohne Probleme.

PS: Tut mir leid das deine Frage jetzt schon gefühlte 4565 mal gelöscht wurde :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baumliebhaber7
09.01.2016, 22:21

achso ich bin auf einer realschule und will halt jetzt auf die kaufmännische wechseln ich wusste halt nur nicht ob das geht danke für deine antwort also kann ich das problemlos machen oder ? :)

0
Kommentar von baumliebhaber7
09.01.2016, 22:22

ja die frage stell ich jetzt zum 3 mal wurde so oft gelöscht :D

1

man kann immer die schule wechseln 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baumliebhaber7
09.01.2016, 22:15

auch auf eine kaufmännische in der 8 klasse ?

0

ja das geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baumliebhaber7
09.01.2016, 22:15

auch auf eine kaufmännische schule ?

0

Was möchtest Du wissen?