Frage von Ella4snickers, 63

Was soll ich tun, wenn ich die 4 Pillen in der 1ten Einnahmewoche vergessen habe?

Hallo, ich weiß diese Frage wurde hier sehr oft gestellt, aber keine passt zu 100% zu meiner Situation. Also in der 1 Woche des neuen Pillenblisters habe ich direkt vergessen die 1. Pille zu nehmen aber am nächsten Morgen direkt nach genommen. Zu meiner Dummheit (wahrscheinlich Stress bedingt durch die Arbeit) habe ich dann die 6,7 & 8 Pille vergessen zu nehmen und nicht nach genommen, da ich sie zu Hause vergessen hatte. Ich hatte leichte Blutungen gehabt bis zu dem Punkt wo ich die 6,7,8 Pille vergessen hatte, ab dann, 2 Tage später, haben diese unglaublich starken Blutungen angefangen und ich gemerkt, dass irgendetwas nicht stimmt und dass ich ja die Pille vergessen habe (S°it!). Was soll ich tun? Ich hatte 3 Tage vor dem Vergessen der 1. Pille GV mit meinem Freund und ab dann jeden Tag bis zu dem jetzigen Zeitpunkt. Eine Schwangerschaft kann ich jetzt nicht ausschließen oder doch? Wegen der Blutung? Ich nehme seit 2 1/2 Jahren Dienovel bzw Valette! Wäre für antworten sehr dankbar :)

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 27

Du hast deinen Schutz (auch rückwirkend) verloren und kannst somit schwanger werden. Die Blutung ist deine Entzugsblutung. Diese schließt eine Schwangerschaft nichts aus. Mach 19 Tage nach dem letzten Sex einen Schwangerschaftstest oder lass 6-8 Tage danach einen Bluttest beim Arzt machen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille, Schwangerschaft, schwanger, 19

Hallo Ella4snickers

Bei einem Einnahmefehler in  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.
  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Es besteht daher die Möglichkeit einer Schwangerschaft. Für die Pille danach ist es zu spät. Sicherheit kann dir nur ein Schwangerschaftstest geben. Bei  einem  Bluttest ist  frühestens   9  Tage  nach der  Empfängnis  ein  sicheres Ergebnis   möglich. Mit  einem  Teststreifen
 bekommt   man  nach  14-19 Tagen  ein  Ergebnis.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von LonelyBrain, 10

Einnahmefehler in der 1ten Woche sind fatal. So geht der Schutz verloren - auch rückwirkend.

Lies in der Packungsbeilage nach wie zu verfahren ist oder frage deinen Frauenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community