Frage von sunshine1234sun, 102

In den Schwarm meiner besten Freundin verliebt. Was soll ich machen?

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 33

Es heißt das Freudinnen auf den Jungen/Mann beide verzichten müssen.

Ich finde es Unsinn, denn wenn 2 Personen sich verliebt haben dann sollten sie auch nicht auf ihr Glück verzichten. Klar gibt es Ausnahmen. Wenn sich zum Beispiel die Schwester der anderen in deren Freund verliebt. Das ist dann irgendwie ein No Go. Bei Freundinnen sehe ich es pers. immer noch anders.

Und wie eine Userin schon schreibt ist derJunge am Zug. Wenn er Dich will dann sei es so. Und wenn er deine Freundin will dann akzeptiere das.Vielleicht will er auch kene von euch. :/ Dann nicht wegen ihm streiten.

Antwort
von tactless, 60

Es deiner Freundin erzählen und euch dann darauf einigen dass keine von euch beiden etwas mit ihm anfängt! 

Antwort
von Daquise, 39

Ich finde das sehr vom Alter abhängig: noch jung? - die Freundschaft ist wichtiger in Zukunft als die Beziehung

schon älter/ bereit eine richtige Beziehung (nicht um des Beziehungs willen) einzugehen: probiers

Antwort
von TrudiMeier, 52

ok - du bist verliebt, deine Freundin schwärmt für ihn. Und er? Wenn der nämlich keine von euch beiden will, dann hat sich das Problem eh erledigt.

Kommentar von xAkeshax ,

AHHAHAHAHAHAHHA

Kommentar von TrudiMeier ,

Naja, alle die so eine Frage stellen, machen die Rechnung ohne den Typen. Sie machen sich ´n Kopp, was sie denn machen sollen, sind nahezu verzweifelt - und der Typ orientiert sich anderweitig, weil er an keiner von beiden Interesse hat. Soll ja vorkommen. :-))

Antwort
von sarahxdreamless, 32

Keine bekommt ihn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten